Pressemitteilung

Streichen Sie sich diesen Termin im Kalender an! An diesem Donnerstag, den 20. Dezember, findet der EO-Airdrop statt, bei dem jeder EO-Coin-Besitzer während der Weihnachtszeit zusätzliche Coins kostenlos erhält.

44.862.535 EO-Münzen sollen für bei dem Airdrop verteilt werden. Das sind umgerechnet über 19,3 Mio. Euro! Sie werden von dieser Adresse aus verschickt: 0x63b2d1244c6232eb3ce82cb21aa6fad9c42d158e. Der Airdrop besteht aus Coins, die ursprünglich für die Belohnungen gedacht waren.

EO.Finance wird den Airdrop unterstützen und es sind keine zusätzlichen Aktionen erforderlich, um die kostenlosen Coins zu erhalten. Alle erc20-kompatiblen Wallets wie Metamask, MyEtherWallet, MIST, Ethereum Wallet und viele andere sind ebenfalls dafür verwendbar.

Die Besitzer können damit rechnen, im Durchschnitt zusätzliche 8,3 Prozent an kostenlosen EO-Münzen zu erhalten. Das kommt daher, weil die Airdrop-Menge von dem bestehenden Bestand abhängt und gleichmäßig auf die Besitzer verteilt wird (diejenigen, die mehr halten, erhalten mehr Coins). Der Airdrop wird an jede Adresse gesendet, die EO-Coins enthält. Einzige Ausnahme ist die Adresse 0xf3edbb0c10fca17bb15f3f0b72784477954eff4c, die zum Verbrennen (Burning) vorgesehen ist.

Der EO-Coin-Burn soll im Februar 2019 stattfinden. Alle 459.617.641 EO-Coins, die beim Erstverkauf nicht verkauft wurden, werden verbrannt. Damit wird das Gesamtangebot mit 540.382.359 EO-Münzen fast halbiert.

Sie können EO-Coins und andere Kryptos jetzt direkt bei EO.Finance kaufen. Das bedeutet, Sie haben noch Zeit, EO-Coins vor dem Airdrop zu kaufen. Sie können mit Ihrer Debit- oder Kreditkarte bezahlen oder Ihre Kryptos auch einfach in EO umtauschen. EO.Finance unterstützt den Austausch zahlreicher Währungen, darunter: Bitcoin, XRP, Ethereum und Litecoin.

Nicht nur auf den Airdrop kann man sich freuen. Der bevorstehende Start des EO.Finance Desktop Clients sowie weitere Details zum Empfehlungsprogramm wurden ebenfalls bestätigt. Diese werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.


Webseite

iOS-App

Android-App

Erklärungsvideo: Wie man Kryptos über EO.Finance kauft

Dies ist eine gesponserte Pressemitteilung Cointelegraph übernimmt keine Verantwortung oder Haftung für jedwede Inhalte, Genauigkeit, Qualität, Werbung, Produkte oder andere Materialien auf dieser Seite. Leser sollten ihre eigene Recherche tun, bevor sie jegliche Handlungen bezüglich des Unternehmens vornehmen. Cointelegraph ist weder direkt noch indirekt für entstandene Schäden oder Verluste verantwortlich, gleichsam besteht keinerlei Haftung für Schädigungen, die durch die in den Pressemitteilungen beworbenen Produkte, Dienstleistungen oder Inhalte entstehen.

Auch interessant

Wie Web3-Unternehmen von automatisierten Buchhaltungslösungen profitieren können

Cointelegraph DACH
2023-05-23T11:45:00+02:00

Cardano bringt 2023 neuen algorithmischen Stablecoin auf den Markt

Judith BannermanQuist
2022-11-22T14:30:00+01:00

FTX Japan: Plan für Rückgabe der Kundengelder

Luke Huigsloot
2022-12-02T14:30:00+01:00

CFTC-Kommissarin fordert von US-Politik mehr Handhabe für Krypto-Regulierung

Luke Huigsloot
2023-01-27T20:25:00+01:00

Bitcoin-Kurs springt dank „Disinflation“ erstmals wieder über 24.000 US-Dollar

Luke Huigsloot
2023-02-02T17:00:00+01:00

Silvergate Bank verschiebt Jahresbericht, Aktienkurs bricht um 30 Prozent ein

Brayden Lindrea
2023-03-02T13:40:00+01:00

Auf Twitter folgen