Der Rugby League World Cup 2021 (RLWC 2021) ist offiziell am 19. November 2022 erfolgreich geendet. In den vergangenen Monaten hat dieses Spitzenereignis den Rugby-Fans weltweit viele herausragende Momente beschert. Die Krypto-Handelsplattform CoinEx war als der Partner des RLWC 2021 während des gesamten Turniers Zeuge aller großartigen Momente der Sportler.

England gewann die Rollstuhl-Rugby-League-Weltmeisterschaft durch einen 28:24-Sieg über Frankreich am 18. November 2022. Am nächsten Tag holte sich Australien den Rugby-League-Weltmeistertitel nach einem 30:10-Sieg über Samoa im Finale der Männer. Australien hat den Rugby League World Cup der Männer in den letzten 12 RLWCs 11 Mal gewonnen.

Im Finale der Frauen, das am selben Tag stattfand, sicherte sich Australien mit einem überwältigenden 54:4-Sieg über Neuseeland zum dritten Mal in Folge den Titel beim Rugby League World Cup. Australien dominierte sowohl das Männer- als auch das Frauenfinale des RLWC 2021 und setzte damit einen perfekten Schlusspunkt hinter das diesjährige Turnier.

Noch vor dem Beginn des RLWC 2021 kündigte CoinEx an, dass die Kryptobörse der exklusive Partner des globalen Ereignisses werden will. CoinEx wird als Sponsor auftreten, alle Athleten anfeuern und ihren Erfolg auf dem Rugbyfeld miterleben.

Als weltbekannte Kryptobörse hat sich CoinEx mit benutzerfreundlichen Produkten, schneller und stabiler Leistung sowie reibungslosen Handelserfahrungen große Anerkennung bei ihren Nutzern verdient. CoinEx stellt ihre Kunden immer in den Vordergrund. Zudem möchte die Exchange den Krypto-Handel vereinfachen sowie ihre Dienstleistungen in mehreren Sprachen anbieten, um allen Nutzern den Zugang zur Krypto-Welt zu ermöglichen.

CoinEx ist in 15 Sprachen verfügbar, darunter Englisch, Spanisch, Französisch, Portugiesisch sowie Deutsch, und bietet nun eine vielseitige Produktfamilie an. Diese deckt den Fiat-, Spot-, Futures-, und Margin-Handel, AMM und Finanzdienstleistungen ab. 

Die benutzerfreundlichen, sicheren und zuverlässigen Krypto-Handelsdienste kommen über 3 Millionen Nutzern in mehr als 200 Ländern und Regionen zugute. Zudem verfügt die Börse über Handelsplätze für BTC, BCH und Stablecoins sowie über 600 erstklassige, innovative Kryptowährungen, die den Krypto-Nutzern weitere Handelsoptionen ermöglichen.

Während der RLWC 2021 feuerte CoinEx die Athleten zusammen mit Fans aus aller Welt an. Gemeinsam wurde die Welt Zeuge, wie die Athleten alles daran setzten, ihre Ziele zu erreichen, indem sie „Über die Grenzen hinaus“-Sportgeist zeigten. 

CoinEx vertritt die Ansicht, dass „in der Blockchain-Welt alle gleich sind“, was den Geist der Fairness und Gleichheit sowie das Engagement für neue Errungenschaften widerspiegelt, die von Sportveranstaltungen verbreitet werden.

CoinEx ist überzeugt, dass der Blockchain-Sektor gleiche Wettbewerbsbedingungen bietet. Die dezentrale Krypto-Technologie soll allen zugutekommen, und alle Krypto-Nutzer verdienen Respekt. Allen Anlegern, sowohl professionellen als auch privaten, sollte der gleiche Zugang zum Kryptomarkt gewährt werden. 

Daher ist CoinEx bestrebt, die Beschränkungen des traditionellen Finanzwesens und die Hürden der Kryptoindustrie aus dem Weg zu räumen. Beim Aufbau einer Blockchain-Welt, in der alle gleich sind, wird die Börse Hand in Hand mit den Nutzern arbeiten, um den Bereich der Blockchain-Technologie zu einem besseren Ort zu machen.

Obwohl der RLWC 2021 abgeschlossen ist, wird der Geist der Gleichheit und Fairness, für den CoinEx und die Sportveranstaltungen gemeinsam eintreten, fortgesetzt. 

In Zukunft wird CoinEx die Dienstleistungen für ihre Kunden weiter verbessern und ihren Nutzern weltweit benutzerfreundliche Krypto-Produkte sowie praktische und schnelle Handelserfahrungen bieten. 

CoinEx wird ihr Versprechen einlösen, den weltweiten Nutzern einen gleichberechtigten, fairen und uneingeschränkten Zugang zu Kryptoprodukten und Krypto-Investitionen zu bieten.