Bitcoin-Mining Nachrichten

Bitcoin-Mining ist ein Peer-to-Peer-Prozess, bei dem Daten in den öffentlichen Ledger von Bitcoin aufgenommen werden, um einen Vertrag zu verifizieren und zu sichern. Gruppen von aufgezeichneten Transaktionen werden in Blöcken gesammelt und dann der Bitcoin-Blockchain hinzugefügt. Bitcoin-Mining erfordert eine Menge Ressourcen, um das Netzwerk davor zu schützen, dass vergangene Transaktionsdaten geändert werden, indem alle Versuche, Blöcke zu ändern, für den Eindringling unwirksam gemacht werden. Bitcoin-Mining wird vom Netzwerk durch Transaktionsgebühren und Beiträge für neue Coins belohnt, um die Miner zu ermutigen, ihre Ressourcen für das Mining neuer Bitcoin-Blöcke zu verwenden. Da das Mining von Bitcoin immer schwieriger wird, ist es unmöglich geworden, als Einzelperson zu minen. Das Ergebnis ist, dass der Großteil des Bitcoin-Minings durch Mining-Pools durchgeführt wird, in denen sich mehrere Teilnehmer die Belohnung teilen. Bitcoin-Mining ist umstritten, da es zwar ein großartiges Werkzeug zur Sicherung von Transaktionen ist, aber die Skalierung des Netzwerks erschwert.

Nachricht
Mit dem Ende des Sommers und einem Regierungswechsel gibt es im Iran nun wieder grünes Licht für den Abbau von Kryptowährungen.
Back in Business – Iran hebt dreimonatiges Mining-Verbot auf
Brian Newar
2021-10-02T22:05:00+02:00
784
Nachricht
Die iranischen Behörden haben zum Ende des Mining-Verbots über den Sommer noch einen großen Schlag gelandet.
Wegen illegalem Krypto-Mining – CEO der Börse von Teheran tritt zurück
Turner Wright
2021-09-30T14:16:40+02:00
620
Nachricht
Northern Data glaubt, dass das Unternehmen mit dieser Übernahme zu einer global führenden Mining-Firma werden kann.
Northern Data bekommt 33.000 ASIC-Miner durch Bitfield-Übernahme
Inigo Vaca
2021-09-28T21:53:50+02:00
618
Nachricht
Das Mining neuer Bitcoins wird immer schwieriger. Aber die aktuelle Schwierigkeit ist noch weit vom Allzeithoch entfernt.
Bitcoin-Mining-Schwierigkeit: Anstieg um 31 Prozent seit Juli
Helen Partz
2021-09-23T15:13:00+02:00
640
Nachricht
Als Gegenentwurf zu Gold hat Henry Ford einst den ersten „Bitcoin“ erfunden, der ebenfalls auf Wertschöpfung durch Energie setzte.
Energiewährung – Hat Henry Ford vor 100 Jahren schon den „Bitcoin“ erfunden?
Sam Bourgi
2021-09-20T01:35:00+02:00
2268
Nachricht
Ein Krypto-Mining-Geräte-Verkäufer in Vietnam hat Anfang September dreimal mehr Umsätze generiert.
Bitcoin-Rallye: Nachfrage nach Krypto-Mining in Vietnam steigt
Helen Partz
2021-09-06T22:24:00+02:00
881
Nachricht
In Weißrussland gebe es viele verlassene Industrieorte, die man dazu verwenden könne, um Einkommen durch Krypto-Mining zu erzielen, wie der weißrussische Präsid...
Weißrussischer Präsident Lukaschenko: Aufruf zu Krypto-Mining
Helen Partz
2021-09-01T21:10:39+02:00
1694
Nachricht
Laut dem CEO Johnny Lyu bekommen Leute, die erneuerbare Energien für das Mining verwenden, Rabatte.
KuCoin bemüht sich um umweltfreundliches Krypto-Mining
Turner Wright
2021-08-25T21:38:05+02:00
585

Auf Twitter folgen