Blackcoin - Nachrichten

Blackcoin ist eine Kryptowährung, die nach der Fork von NovaCoin im Jahr 2014 entstand. Blackcoin wurde ursprünglich als PoW-Algorithmus genutzt, wechselte dann jedoch zu PoS. Dank der PoS-Version 3.0 erhalten alle Blackcoin-Besitzer Belohnungen in der Form von Dividenden, deren Menge jährlich zwischen 1 und 8 Prozent schwankt. Obwohl Blackcoins Wert tendenziell bei unter einem US-Dollar liegt, bietet der Kryptocoin zwei große Vorteile, die ihn attraktiv für Investoren machen; Der erste ist die Möglichkeit, Geld mit dem reinen Besitzt von Blackcoin bzw. dem Anschalten des Programms zu verdienen. Der zweite ist die sehr schnelle Bestätigung von Transaktionen (im Normalfall unter einer Minute). Der Multipool Blackcoin besteht aus der Rechenleistung aller Blackcoin-Gemeinschaftsmitglieder zum Minen anderer Altcoins, welche wiederrum für Bitcoin und Blackcoin eingewechselt werden können. Blackcoin-Mining direkt ist dank PoS nicht möglich.