Ethereum Nachrichten

Ethereum wurde von Vitalik Buterin entwickelt und ist eine öffentliche, Open-Source-Plattform, die auf Blockchain basiert und Smart-Contracts anbietet. Es wäre falsch, Ethereum als eine Kryptowährung zu definieren oder es mit Ether zu verwechseln, einem Kryptowährungsteil des Ethereum-Systems. Ethereum wurde als eine Plattform ins Leben gerufen, die es Benutzern ermöglicht, Programme ohne die Beteiligung von Zwischenhändlern zu entwickeln. Auf dieser gibt es auch zentrale Server, um Informationen zu speichern, womit sie ein geringeres Missbrauchsrisiko durch diese Zwischenhändler und Behörden haben. Ethereum nahm am 30. Juli 2015 den Betrieb auf und ist mit einer Kapitalisierung von 37 Mrd. Euro die zweitwichtigste Währung auf dem Markt. Die jüngsten Nachrichten über Ethereum behandeln hauptsächlich den Wechsel zu Serenity - der letzten Post-Entwicklungsphase von Ethereum. Auch der Konzeptwechsel des Ether-Mining von Proof-of-Work zu Proof-of-Stake, um die Stromkosten dieses Prozesses zu senken, ist immer wieder Thema.

Märkte News
Ethereum liegt aktuell wieder 54 % hinter dem jüngst erzielten Rekordhoch von über 4.000 US-Dollar.
Ether rutscht diese Woche zum zweiten Mal unter 2.000 US-Dollar
Sam Bourgi
2021-05-23T22:17:00+02:00
1552
Nachricht
Während die Krypto-Anleger den Abschwung von Bitcoin als Kaufgelegenheit nutzen, profitiert auch Ether von einem erhöhten Kaufinteresse.
Unbeirrt – Krypto-Anleger nutzen den Bitcoin-Crash als Kaufgelegenheit
Joshua Mapperson
2021-05-23T16:40:00+02:00
5767
Marktupdate
Der Verkaufsdruck auf Bitcoin und die Altcoins erhöht sich weiter, doch positive Indikatoren geben Hoffnung.
Bitcoin rutscht unter 34.000 US-Dollar, Altcoins ebenfalls mit Verlusten
Jordan Finneseth
2021-05-22T17:03:00+02:00
4451
Nachricht
Das Suchinteresse nach Ether ist so hoch wie nie. Besonders in den USA, Deutschland und der Türkei.
Altcoin-Rausch? USA, Deutschland, Türkei führend bei Google-Suchen nach Ethereum
Greg Thomson
2021-05-18T20:04:00+02:00
9792
Nachricht
Institutionelle Investoren wenden sich allmählich von Bitcoin ab und bewegen sich zu Ether und Altcoins hin.
Institutionen wandern von BTC ab: Ether und Altcoins die Gewinner
Samuel Haig
2021-05-18T19:24:00+02:00
7848
Video
Obwohl das steigende Risiko ein Ausweichen auf Altcoins sinnvoll macht, rechnet Lyn Alden Bitcoin weiterhin die besten Chancen aus.
Lyn Alden: Bitcoin kann in diesem Kurszyklus noch 100.000 US-Dollar erreichen
Marco Castrovilli
2021-05-16T13:33:00+02:00
15965
Marktupdate
Marktführer Bitcoin versucht nach dem Crash die Marke von 50.000 US-Dollar zurückzuerobern, während sich einige Altcoins schon wieder im Höhenflug befinden.
Altcoins gehen schon wieder steil, während Bitcoin sich noch fängt
Jordan Finneseth
2021-05-15T23:00:00+02:00
10333
Nachricht
Das ehemalige Team von Dirk Nowitzki setzt im Gegensatz zu Tesla auf die langfristigen Vorteile, die Bitcoin für Gesellschaft und Umwelt haben kann.
Cuban widerspricht Musk – Dallas Mavericks halten an Zahlungsmittel Bitcoin fest
Osato Avan-Nomayo
2021-05-13T20:43:00+02:00
4738

Auf Twitter folgen