HashFlare - Nachrichten

Die aktuellsten Nachrichten über Hashflare | Cointelegraph

HashFlare ist ein Service zum Kryptowährung-Cloud-Mining, über welchen Nutzer eine bestimmte Menge Energie kaufen können und passive Vorteile im Verhältnis zu der geleasten Rechnerpower erhalten. Die kleinste per Lease erhältliche Menge kostet 0,8 US-Dollar. Der HashFlare-Service wurde 2015 von Hashcoin-Spezialisten kreiert. 2016 wurde die Firma unabhängig. Für eine kurze Weile was HashFlare der größte Anbieter von Rechnerleistung für das Minen von Bitcoin, Litecoin etc. Die Firma hat derzeit eigene Datenzentren in Estland und Island. Ziel von HashFlare ist es, einfache und bequeme Dienste für Experten und Neuanfänger gleichermaßen anzubieten. HashFlare-Miningtarife sind über die offizielle Webseite Hashflare.io erhältlich. Die Bewertung des Dienstes sind aufgrund seiner vielen Vorteile hauptsächlich positiv.