JPMorgan Nachrichten

JPMorgan Chase & Co. ist eines der größten Finanz-Holdingunternehmen der Welt. Sie wurde im Jahr 2000 durch den Zusammenschluss mehrerer großer Finanzunternehmen gegründet. Jamie Dimon fungiert aktuell als CEO. Sie ist nicht nur die größte Bank in den USA, sondern auch die zweitwichtigste Bank der Welt hinsichtlich der Marktkapitalisierung. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Manhattan, New York, und verfügt über Vertreter der JPMorgan Chase Bank in über 60 Ländern, die das gesamte Spektrum an Finanzdienstleistungen anbieten. Das Unternehmen hat auch Interesse am Einsatz von Blockchain- und Bitcoin-Technologien bekundet. Im Jahr 2017 trat das Unternehmen der Enterprise Ethereum Alliance bei, einer Vereinigung, die von Unternehmen gegründet wurde, die daran interessiert sind, die Ethereum-Blockchain-Technologie für verschiedene Projekte zu testen. Anfang 2018 veröffentlichte die Organisation die "Bitcoin-Bibel" für potenzielle Investoren, die die Technologie, auf der die Kryptowährung basiert, erläutert und sowohl ihre Stärken als auch ihre Schwächen aufzeigt.
Nachricht
Deutschlands größte Bank, die Deutsche Bank, ist dem Blockchain-basierten Netzwerk, das Interbank Information Network, von JPMorgan beigetreten.
Deutsche Bank nun Mitglied bei Blockchain-Netzwerk von JPMorgan
Helen Partz
2019-09-16T15:51:02+02:00
439
Nachricht
Das Blockchain-Entwicklerwerkzeug Truffle will die Protokolle von Corda, Hyperledger und Tezos integrieren, um mehr Interoperabilität zu ermöglichen.
Blockchain-Entwicklerwerkzeug Truffle soll auf Corda, Hyperledger und Tezos ausgeweitet werden
Max Boddy
2019-08-03T19:53:13+02:00
1610
Analyse
Krypto-Überweisungen sind auf dem Aufmarsch und Fintech-Unternehmen verwenden Krypto und Blockchain um den internationalen Zahlungsmarkt für sich zu gewinnen.
XRP, Libra und Visa fechten um die Krone der grenzüberschreitenden Überweisungen
Osato Avan-Nomayo
2019-06-30T17:58:44+02:00
1951
Nachricht
Der JPMorgan Chase-Chef Jamie Dimon sagte, er glaube nicht, dass Kryptoprojekte eine existenzielle Bedrohung für das Kerngeschäft von JPMorgan darstellen würden...
JPMorgan Chase-Chef: Kryptoprojekte keine Bedrohung für Bankensystem
Ana Alexandre
2019-06-29T00:37:51+02:00
545
Nachricht
Goldman Sachs Vorstandsvorsitzender David Solomon sagte, dass er glaubt, dass globale Zahlungssysteme in Richtung Stablecoins gehen.
Goldman Sachs CEO prüft potenzielle Möglichkeiten einer virtuellen Währung
Thomas Simms
2019-06-28T15:15:00+02:00
651
Nachricht
Eine Führungskraft bei JPMorgan hat erklärt, dass internationale Bankkunden ihr Interesse bekundet hätten, JPM Coin bei Anleihentransaktionen zu verwenden.
JPMorgan: Stablecoin "JPM Coin" soll Ende 2019 getestet werden
Helen Partz
2019-06-25T19:39:14+02:00
903
Nachricht
Großprojekte wie der Facebook Coin treiben die Massentauglichkeit der Kryptowährungen insgesamt voran, wie ein Krypto-Experte vermutet.
Krypto-Experte: „Großprojekte sorgen für Nachhaltigkeit des Krypto-Aufschwungs“
William Suberg
2019-05-29T19:42:00+02:00
468
Nachricht
Ein Experte der Blockchain-Investmentfirma Kenetic ist überzeugt, dass Bitcoin bis Ende 2019 einen neuen Rekordwert erzielen wird.
Investment-Experte: „Bitcoin wird bis Ende 2019 auf 30.000 US-Dollar klettern“
Helen Partz
2019-05-28T19:30:30+02:00
3752

Auf Twitter folgen