Zahlungsdienste - Nachrichten

Zahlungsdienste sind Transaktionen von Geld, die von einer Zwischenstelle – normalerweise einem Zahlungsprozessor – zwischen einem Sender und einem Empfänger ausgeführt werden. Zahlungsdienste sind nach den länderspezifischen Gesetzen für Zahlungssysteme, Kundenschutzmaßnahmen etc. reguliert - je nachdem, wo die Transaktion durchgeführt wird. Inzwischen werden mehr Onlinezahlungsdienste als traditionelle genutzt, da sie eine schnellere und bequemere Möglichkeit für den Transfer von Geld ermöglichen. Während die Krypto-Industrie sich immer weiter im Alltag vieler Menschen etabliert, werden auch Zahlungsprozessordienste, die Zahlungsdienste für Bitcoin anbieten, immer größer. Darüber hinaus können dezentralisierte Blockchain-Technologien Krypto- und traditionelle Zahlungsprozesse allgemein schneller und sicherer machen.