Pressemitteilung
Own this piece of crypto history

Collect this article as NFT

Seychellen, 26. November 2022 – Die international erfolgreiche Kryptowährungsbörse Bitget hat eine Reihe von Marketingkampagnen mit Lionel Messi, der argentinischen Fußballlegende, angekündigt und einen Markenfilm zur Fußballweltmeisterschaft 2022 veröffentlicht. Mit dieser 20-Millionen-Dollar-Investition in Kampagnen und Prämien möchte Bitget den Nutzern attraktive Prämien bieten, die allgemeine Stimmung auf dem Markt verbessern und das Vertrauen in die Kryptobranche wiederherstellen.

Bitget kündigte seine Partnerschaft mit Lionel Messi Ende Oktober durch die erste Ankündigungskampagne “A perfect 10” an und erhielt eine gewaltige Resonanz von der allgemeinen Öffentlichkeit, der Bitget-Community und den Partnern. Die Börse wird die nächste Marketingkampagne mit dem Titel "Make it count" während der Fußballweltmeisterschaft 2022 starten. Dazu gibt es ein neues Markenvideo und eine Reihe von spannenden Marketingplänen.

Um unsere Nutzer noch mehr an der Fußballbegeisterung teilhaben zu lassen, hat Bitget mehrere Giveaways und exklusive Prämien mit Wettbewerben und Aktivitäten rund um die Weltmeisterschaft organisiert, darunter bis zu 1 Million BGB und ein von Lionel Messi persönlich signiertes Trikot. Bitget veranstaltet auch das halbjährliche Derivate-Turnier KCGI, bei dem es um Fußball und die Weltmeisterschaft geht. Es gibt einen Preispool von bis zu 100 Bitcoin (BTC) und beliebte Fan-Tokens. Dies alles ist Teil der Bemühungen von Bitget, Investoren zu beruhigen und Bitget-Nutzern mit verschiedenen Initiativen zu helfen, da die Leidenschaft für die Fußballweltmeisterschaft dazu beiträgt, die Verknüpfung zwischen der Krypto- und Sportwelt zu ermöglichen.

Leo Messi, der fünffache WM-Teilnehmer und siebenfache Ballon d'Or Gewinner, sagt: "Ich möchte Bitget dafür danken, dass sie mich mit dieser aufregenden Kampagne zu einem Teil der Social-Trading-Kryptowelt gemacht haben. Ich schätze das Konzept des Bitget-Markenfilms "Make it count", der eine Vision und einen neuen Weg innerhalb der Branche aufzeigt. Es ist wichtig, dass jeder verantwortungsvoll und abgesichert investiert. Daher ist es beruhigend zu sehen, dass Bitget dies mit einer Reihe von Schutzinitiativen ernst nimmt."

Gracy Chen, Geschäftsführerin von Bitget, kommentiert: "Bitget investiert in die Zukunft von Krypto und Web3. Der Bärenmarkt hält uns nicht von unserem Ziel ab, innerhalb von 3 bis 5 Jahren eine der Top 3 Kryptobörsen zu werden. Aufgrund des Zusammenbruchs einiger Krypto-Giganten in diesem Jahr ist das Vertrauen der Verbraucher auf einen Tiefpunkt gesunken. Das ist der Grund, warum wir unsere Bemühungen sowohl beim Produkt als auch beim Marketing verstärken, um unser Engagement zu zeigen und die besten Social-Trading-Erfahrungen für unsere Nutzer zu schaffen."

Gracy fügt hinzu:

"Die Partnerschaft mit dem GOAT inspiriert uns, nach der besten Leistung zu streben, und die Weltmeisterschaft ist die beste Zeit, um uns daran zu erinnern, wie wichtig es ist, sich auf den Moment, in dem man glänzen kann, vorzubereiten und zu trainieren. Wir möchten den Fußballgedanken in der Kryptobranche würdigen und sind bereit, auch in schwierigen Zeiten weiter in das Ökosystem zu investieren”.

Anfang des Monats hat Bitget einige Initiativen ergriffen, um das Vertrauen zu stärken und den Verbrauchern Glaubwürdigkeit zu vermitteln, darunter die Einführung des 5-Millionen Gründerfonds, sowie die Aufstockung des Sicherheitsfonds auf 300 Millionen US-Dollar. Die Börse hat außerdem angekündigt, ihre globale Strategie durch eine eingetragene Niederlassung auf den Seychellen zu erweitern sowie ihren Einstellungsplan bis zum ersten Quartal 2023 auf 1.200 Mitarbeiter auszuweiten.

Über Bitget

Bitget wurde 2018 gegründet und ist eine der fünf weltweit führenden Kryptowährungsbörsen mit innovativen Produkten und Social-Trading-Diensten als Hauptfunktionen. Die Börse bedient derzeit über 8 Millionen Nutzer in mehr als 100 Ländern weltweit.

Bitget hat es sich zum Ziel gemacht, den Nutzern sichere Handelslösungen aus einer Hand zu bieten und die Kryptoakzeptanz durch die Zusammenarbeit mit namhaften Partnern zu erhöhen, darunter die argentinische Fußballlegende Lionel Messi und der italienische Spitzenfußballverein Juventus. Bitget ist der offizielle Krypto-Partner von PGL Major und der führenden Esports-Organisation Team Spirit.

Für Medienanfragen wenden Sie sich bitte an:

sylvia.huang.yq@bitget.com

rachel.cheung@bitget.com

Dies ist eine gesponserte Pressemitteilung Cointelegraph übernimmt keine Verantwortung oder Haftung für jedwede Inhalte, Genauigkeit, Qualität, Werbung, Produkte oder andere Materialien auf dieser Seite. Leser sollten ihre eigene Recherche tun, bevor sie jegliche Handlungen bezüglich des Unternehmens vornehmen. Cointelegraph ist weder direkt noch indirekt für entstandene Schäden oder Verluste verantwortlich, gleichsam besteht keinerlei Haftung für Schädigungen, die durch die in den Pressemitteilungen beworbenen Produkte, Dienstleistungen oder Inhalte entstehen.

Auch interessant

Experten teilen mit: Ist der Krypto-Winter 2022 anders als der von 2018? – Teil 2

Veronika Rinecker
2022-10-04T11:51:00+02:00

Experten teilen mit: Was sind die Ursachen für den aktuellen Krypto-Winter? – Teil 1

Veronika Rinecker
2022-09-20T18:15:00+02:00

Krypto-Kriegshilfe – Ukraine sammelt 54 Mio. US-Dollar über Bitcoin & Co. ein

Brayden Lindrea
2022-08-18T16:50:00+02:00

Vereinigte Arabische Emirate eröffnen Wirtschaftsministerium im Metaverse

Luke Huigsloot
2022-09-29T15:50:00+02:00

Blockchain.com erhält regulatorische Genehmigung von Singapur

Luke Huigsloot
2022-10-13T16:30:00+02:00

Blockchain.com schließt Partnerschaft mit Visa: Krypto-Debitkarte geplant

Luke Huigsloot
2022-10-27T16:00:00+02:00

Auf Twitter folgen