Pressemitteilung

Heute wird die erste Kryptoaktienbörse eröfnet: AnyCryptoStock. Das ist eine dezentrale, Chain-übergreifende Börse, die die Macht der Blockchain für schnelle und sichere Transaktionen verwendet.

AnyCryptoStock ist bereits in Betrieb und bietet den Handel mit Kryptoaktien an, die von der Crypto Stock Foundation in Kombination mit dem Stablecoin USxD (USxD) herausgegeben werden.

Kryptoaktien sind ERC-20-Token, die die Aktien führender börsennotierter Unternehmen darstellen. Auf AnyCryptoStock ist es endlich möglich, die Aktien von Google, Amazon, Apple, Tesla und vielen mehr in Form von Kryptowährungen zu kaufen. 

AnyCryptoStock hält sich voll und ganz an die Philosophie der Crypto Stock Foundation. Die Börse bietet ein neues Finanzinstrument an, das für jedermann geeignet ist: vom professionellen Trader bis zum Kleinsparer. Sie bringt zudem den Krypto-Sektor und die traditionellen Finanzmärkte zusammen.

AnyCryptoStock bietet 24 Stunden und 7 Tage die Woche Handelsdienstleistungen an. Diese sind schnell und einfach zu bedienen und die Transaktionen werden in Sekunden validiert.

Nutzer melden sich einfach an, zahlen Bitcoin (BTC) oder Ether (ETH) ein, tauschen diese gegen USxD und können mit dem Handel von Kryptoaktien beginnen. Es ist möglich, eine ganze Krypto-Aktie oder nur einen Anteil an einer solchen zu kaufen. Deshalb sagt AnyCryptoStock über sich selbst, die Börse sei "demokratisch", ähnlich wie eine Blockchain.[nbsp

Die gekauften USxD und Kryptowährungen können in jeder Wallet gespeichert werden, die den ERC-20-Standard unterstützt. 

AnyCryptoStock stellt den Anwender und seine Sicherheit in den Vordergrund: Da die Plattform dezentralisiert ist, sammelt oder speichert sie weder die Daten der Nutzer, die sich für ihre Dienste anmelden, noch kontrolliert sie das Geld, Seed-Phrasen, Passwörter oder andere Zugangsdaten ihrer Mitglieder. Das schützt das System und seine Benutzer vor dem Risiko eines Angriffs oder Diebstahls. 

"Wir glauben, dass Crypto Stocks die Zukunft von Investitionen sein können", erklärte das Team hinter AnyCryptoStock. "Bis jetzt war die Welt des traditionellen Finanzwesens einigen wenigen Händlern oder Investoren vorbehalten. AnyCryptoStock macht Zwischenhändler überflüssig und gibt jedem, unabhängig von seinem Investitionsbudget, die Möglichkeit, mit den Aktien von Google, Facebook, Netflix und vielen anderen zu handeln. Die Crypto Stock Foundation wird bald weitere Kryptoaktien herausgeben, damit wir diese listen und unseren Nutzern anbieten können."

Über AnyCryptoStock

AnyCryptoStock ist eine dezentrale Börse und fragt keine Daten von seinen Nutzern ab oder sammelt diese. Transaktionen werden auf einer Blockchain mit speziellen Konsensmechanismen in Sekundenschnelle validiert. Von Benutzern eingezahlte Gelder sind nur für diese zugänglich.

Die Dienste von AnyCryptoStock sind in den Vereinigten Staaten nicht verfügbar.

Weitere Informationen unter: https://www.anycryptostock.com/

Dies ist eine gesponserte Pressemitteilung Cointelegraph übernimmt keine Verantwortung oder Haftung für jedwede Inhalte, Genauigkeit, Qualität, Werbung, Produkte oder andere Materialien auf dieser Seite. Leser sollten ihre eigene Recherche tun, bevor sie jegliche Handlungen bezüglich des Unternehmens vornehmen. Cointelegraph ist weder direkt noch indirekt für entstandene Schäden oder Verluste verantwortlich, gleichsam besteht keinerlei Haftung für Schädigungen, die durch die in den Pressemitteilungen beworbenen Produkte, Dienstleistungen oder Inhalte entstehen.

Ähnliche Nachrichten

UFC gibt Partnerschaft mit Krypto-Wettplattform Stake bekannt

Brian Quarmby
2021-03-08T17:02:00+01:00

Auf Twitter folgen