Pressemitteilung

Der MinerGate Mining-Pool ist der erste der Welt, der eine Off-Chain-Partnerschaft mit einer Krypto-Wallet eingegangen ist. Durch diese Zusammenarbeit lagert der Pool im Wesentlichen seine Auszahlungs- und Depotinfrastruktur aus. Das ist ein Schritt, der es ihm ermöglicht, sich voll und ganz auf sein Kerngeschäft - das Mining - zu konzentrieren und die Position von MinerGate unter den weltweit 10 besten Multi-Kryptowährungs-Mining-Pools zu verbessern.

Mit der Einführung der Off-Chain-Mikrotransaktionstechnologie schließt sich MinerGate einigen großen Akteuren der Krypto-Welt, wie zum Beispiel Coinbase und Liquidity Network, an. Off-Chain-Mikrotransaktionen bedeuten, dass kleinere Transaktionen (in der Regel unter 21 Euro) außerhalb der Blockchain durchgeführt werden. Da dies die Belastung für die Blockchain verringert, wird das als Lösung für die schlimmsten Probleme der erlaubnislosen Netzwerke begrüßt: hohe Transaktionsgebühren, Netzwerküberlastung und Skalierbarkeitsprobleme.

Letztendlich bedeutet das, dass die Partnerschaft für die Nutzer von MinerGate in Bezug auf Kosten und Sicherheit zugute kommen wird. Die für die Partnerschaft gewählte Krypto-Wallet-Firma ist Freewallet; eine in erster Linie mobile, einfach zu bedienende Serie von Wallets, die jeweils speziell auf eine von 25 Kryptowährungen zugeschnitten sind. Freewallet wird einen fortschrittlicheren Auszahlungs- und Depotservice sowie sichere, kostenlose und sofortige Transaktionen vom Pool auf die Wallet und unter Freewallet-Nutzern einführen. Damit gleicht der Service einer Bank, die mit Ihrem Gehalt etwas ähnliches macht. Sie halten Ihre Einnahmen nicht an Ihrem Arbeitsplatz, sondern an einem separaten Ort, der sich auf die Deponierung großer Geldbeträge mit der notwendigen Infrastruktur und Sicherheit spezialisiert hat.

"Wir glauben, dass jeglicher Service besser ist, wenn er von Experten durchgeführt wird", sagt das Team und fügt hinzu: "MinerGate ist auf das Mining spezialisiert, so dass wir das Gefühl haben, dass wir für unsere Kunden das Richtige tun, wenn wir die externen Aufgaben der Deponierung und Auszahlung an ein auf diesem Gebiet spezialisiertes Unternehmen übertragen. Freewallet ist ein zuverlässiger Service mit hohem Potenzial für eine nachhaltige Entwicklung. Unsere Partnerschaft stellt sicher, dass unsere Nutzer die Qualität und Effizienz erhalten, die sie verdienen."

Durch diese neue Partnerschaft werden die 3.498.960 MinerGate-Nutzer weiterhin den gleichen hochwertigen kombinierten Mining-Service genießen. Die Verfügbarkeitsquote der Plattform liegt bei 99,97%, Auszahlungsbeträge beginnen ab 0,01 Coin und sie bietet auch eine komfortable Smart-Mining-Funktion.

Dies ist eine gesponserte Pressemitteilung Cointelegraph übernimmt keine Verantwortung oder Haftung für jedwede Inhalte, Genauigkeit, Qualität, Werbung, Produkte oder andere Materialien auf dieser Seite. Leser sollten ihre eigene Recherche tun, bevor sie jegliche Handlungen bezüglich des Unternehmens vornehmen. Cointelegraph ist weder direkt noch indirekt für entstandene Schäden oder Verluste verantwortlich, gleichsam besteht keinerlei Haftung für Schädigungen, die durch die in den Pressemitteilungen beworbenen Produkte, Dienstleistungen oder Inhalte entstehen.

Ähnliche Nachrichten

Wallet-Service zeigt die Vorteile der Einzelverwahrung von Kryptowährungen auf

Connor Blenkinsop
2020-02-24T19:04:58+01:00

Elon Musk: Vermeiden Sie gehostete Krypto-Wallets "unbedingt"

Osato Avan-Nomayo
2021-02-10T18:17:43+01:00

UFC gibt Partnerschaft mit Krypto-Wettplattform Stake bekannt

Brian Quarmby
2021-03-08T17:02:00+01:00

Studie: Strommix der Mining-Branche setzt zu 56 % auf erneuerbare Energien

Brian Quarmby
2021-07-02T13:36:00+02:00

Auf Twitter folgen