Trade.io kündigt massive Airdrop-Kampagne für Trade Token (TIO) Halter an

Trade.io kündigt den bevorstehenden Start einer beispiellosen Airdrop-Kampagne an, die das Portfolio der bestehenden Trade Token (TIO) -Halter mit potenziell hunderten verschiedener Alt-Coins über seine Webseite bereichern wird.

Mit dieser Kampagne ist jeder TIO-Inhaber automatisch qualifiziert, von fortlaufenden Token-Airdrops von High-Potential-ICOs zu profitieren. Solche ICOs wurden vom erfahrenen trade.io-Beratungsteam einem umfangreichen Prüfprozess für AML-Prozesse, technische Machbarkeit und Langlebigkeit unterzogen und sind somit als High-Potential-Projekte des Unternehmens verifiziert worden.

Tade.io zielt darauf ab, bis zu 2 Millionen Token (manchmal mehr) pro verifizierter ICO abzufeuern, speziell für seine TIO-Besitzer und seine treue Gemeinschaft.  Kunden, die bereits die strengen Trade.io-Prüfverfahren bestanden haben und die ihre Altmünzen an das trade.io-Netzwerk verteilen, sind: TV-TWO, ICO Watchdog, INGOT Coin, DarcMatter, ZeroEdge. Weitere 50 ICOs befinden sich bereits in Gesprächen, um der ICO-Beratungspipeline von trade.io beizutreten. Dies könnte den TIO-Inhabern in den kommenden Monaten möglicherweise 100 Millionen Coins als Airdrop zur Verfügung stellen.

Wie funktioniert der Airdrop? *:

  1. Community-Mitglieder, die sich den trade.io-Telegrammgruppen sowie der Telegrammgruppe des ICO-Clients anschließen, bekommen automatisch einen voreingestellten Prozentsatz von Token als Airdrop.
  2. Existierende TIO Halter, die aktiv über die kommende trade.io Airdrop Webseite am ICO des Kunden teilnehmen, können eine signifikante Anzahl von zusätzlichen Alt Coins erhalten. Die höchste Verlosung liegt bei 85.000 Euro
  3. Trade.io wird eine Momentaufnahme aller Geldbörsen machen, die TIO halten - jeder, der mehr als 2.500 TIOs hält, kann einen zusätzlichen Airdrop erhalten. Dies wird ein fortlaufender Prozess für jedes ICO sein, das auf der Plattform trade.io gestartet wird.
  4. TIO-Inhaber, die über den Link trade.io an der ICO teilnehmen, können zusätzlich zu den ICO-Angeboten zusätzliche Boni erhalten.

Um sich über bevorstehende Airdrops zu informieren, besuchen Sie die Website.  

CEO von trade.io Jim Preissler kommentierte: 

"Wir sind ständig auf der Suche nach Möglichkeiten, die Erfahrung unserer treuen Community und TIO-Inhaber zu verbessern. Wir sind der Meinung, dass ein fortlaufender Airdrop dieses Ausmaßes der perfekte Weg ist, um sowohl unserer Gemeinschaft für ihre Treue zu danken als auch neuen ICOs mit hohem Potenzial beim Zugang zu unserer informierten und ehrgeizigen Gemeinschaft zu helfen."

Die Vision des Unternehmens besteht darin, kontinuierlich Qualitäts-ICOs an Bord zu bringen, die den TIO-Inhabern einen Strom von High-Potential-Altcoins zur Verfügung stellen. Damit erbt jeder Hodler des TIO-Tokens automatisch hochwertige Münzen. Dies wird den TIO-Inhabern helfen, die Größe ihres Portfolios zu diversifizieren - und auch zu erhöhen.

Er fuhr fort:

"Diese Airdrops ist eine Win-Win-Situation für alle Unternehmensbeteiligten. Die Altcoins von unseren kommenden ICOs werden ebenfalls in unseren Liquiditätspool fallen, von dem alle Teilnehmer profitieren werden. "

Das Trade Token kann derzeit an folgenden Börsen gekauft werden: OKEXBancorGateIOTIDEXKuCOINHitBTCIDEX. Die trade.io Börse soll in den kommenden Wochen starten.

* Alle Prozentangaben und / oder Airdrop-Bedingungen werden von der Firma bei endgültigem Start des Airdropprogramms zu gegebener Zeit herausgegeben. Alle Ankündigungen werden auf unserem offiziellen Telegrammkanal gemacht.

Über trade.io

Trade.io ist ein Finanzinstitut der nächsten Generation, das auf Blockchain-Technologie basiert und über sein Flaggschiff-Produkt trade.ioexchange sowie seine äußerst gefragten ICO-Beratungsdienste und das Angel Investment-Programmein Höchstmaß an Sicherheit und Transparenz bietet. Trade.io hat seine ICO im Januar 2018 erfolgreich abgeschlossen und über 26,5 Millionen Euro von treuen Teilnehmern und Community-Mitgliedern gesammelt, die mehr Transparenz auf den Finanzmärkten wünschen.


Firmenname: trade.io

Firmenseite: https://trade.io

Kontakt zum Unternehmen: support@trade.io