Helen Partz

Helen Partz hat eine Leidenschaft für das Lernen von Sprachen, Kulturen und das Internet. Sie hat jahrelange Erfahrung, die sie bei der Arbeit an internationalen Online-Werbeprojekten sammeln konnte. Gegen Ende 2017 begann sie, sich für Bitcoin und Kryptowährungen zu interessieren und kam als Autorin zu Cointelegraph.

Artikel des Autors

Nachricht
Eine neue Umfrage belegt, dass die Krypto-Community im letzten Jahr schlagartig größer geworden ist.
Umfrage: 70 Prozent der amerikanischen Krypto-Anleger sind erst 2021 eingestiegen
Helen Partz
2022-01-16T05:48:10+01:00
1751
Nachricht
Im Rahmen der Rio Innovation Week kündigt Bürgermeister Eduardo Paes spektakuläre Pläne für seine Stadt an.
Rio de Janeiro will 1 Prozent des städtischen Vermögens in Bitcoin investieren
Helen Partz
2022-01-14T20:28:10+01:00
1128
Nachricht
Russische Banken setzen sich zunehmend mit dem digitalen Vermögenswertmarkt auseinander und treten in diesen ein, obwohl die russische Zentralbank Krypto gegenü...
Mutter von russischer Bank Tinkoff übernimmt Schweizer digitale Vermögenswertfirma
Helen Partz
2022-01-12T21:41:59+01:00
511
Nachricht
Investor Bill Miller ist optimistsch im Hinblick auf Bitcoin. Er hat 50 Prozent seines Vermögens in Bitcoin investiert.
Milliardär Bill Miller: 50 Prozent seines Vermögens in Bitcoin investiert
Helen Partz
2022-01-11T15:24:39+01:00
1234
Nachricht
Trotz des Internet-Blackouts wollen die Mining-Unternehmen Kasachstan nicht vorschnell verlassen.
Chinesische Krypto-Miner wollen nicht vor Unruhen in Kasachstan „flüchten“
Helen Partz
2022-01-10T00:20:27+01:00
621
Nachricht
Für Anleger, Investmentfirmen und Krypto-Unternehmen fällt in Thailand ab 2022 eine saftige Steuer auf den Handel mit Kryptowährungen an.
Krypto-Investitionen werden in Thailand ab sofort mit 15 Prozent besteuert
Helen Partz
2022-01-09T22:22:09+01:00
1346
Nachricht
Laut Bloomberg-Analyst Mike McGlone könnte Bitcoin im neuen Jahr die „Oberhand“ gegenüber dem Aktienmarkt gewinnen.
Bloomberg-Prognose für 2022: Bitcoin endlich auf 100.000, Ether auf 5.000 US-Dollar
Helen Partz
2022-01-08T02:27:07+01:00
15129
Nachricht
Die totalitäre Regierung von Kasachstan will die Berichterstattung über die Proteste unterbinden, wodurch jedoch die Hashrate von Bitcoin in Mitleidenschaft gez...
Revolution unerwünscht! – „Mining-Weltmacht“ Kasachstan schaltet nach Protesten Internet ab
Helen Partz
2022-01-06T15:09:34+01:00
2190

Auf Twitter folgen