Pressemitteilung
Own this piece of crypto history

Collect this article as NFT

Die Partnerschaft signalisiert das Zusammentreffen von Sport und Krypto, ein Bekenntnis zu einer dauerhaften Zusammenarbeit zugunsten zweier Branchen.

Bitget, eine der führenden globalen Kryptowährungsbörsen, gibt bekannt, dass sie eine Partnerschaft mit Lionel Andrés Messi, dem ikonischen Fußballer und Gewinner von sieben Ballon d'Or Auszeichnungen eingegangen ist. Die Ankündigung ist der Startschuss für das gemeinsame Engagement von Bitget und Messi, im Rahmen dessen einen Monat vor der Fußball-Weltmeisterschaft ein Film produziert wird.

Lionel Andrés Messi, auch bekannt als Leo Messi, ist einer der populärsten und bekanntesten Sportstars und Träger von sechs europäischen Golden Shoes. Im November wird Messi als Kapitän der Argentinischen Nationalmannschaft an seiner fünften Weltmeisterschaft teilnehmen, die dieses Jahr in Katar ausgetragen wird.

Bitget wurde 2018 gegründet und ist eine führende Kryptowährungsbörse mit innovativen Produkten und Social-Trading-Diensten als Kernmerkmale. Das Vorzeigeprodukt des Social Tradings ist One-Click Copy Trade, das mehr als 55.000 professionelle Trader mit rund 1,1 Millionen Followern vereint. Es spiegelt die langfristigen Bemühungen und Erfolge von Bitget im Krypto-Social-Trading wider.

Durch diese Partnerschaft wird Bitget den Messi-Fans eine einzigartige Gelegenheit bieten, das Web 3.0 und das Potenzial des Krypto-Tradings auf der Plattform zu entdecken. Es besteht auch ein gemeinsames Verständnis, dass die Partnerschaft es beiden Parteien ermöglichen wird, sich über Kryptowährungen und Fußball hinaus für größere Projekte zu engagieren.

Gracy Chen, Geschäftsführerin von Bitget, sagt: “Wir versuchen, die Vielfalt und den Reichtum unserer Plattform-Community in den von uns ausgesuchten Partnerschaften zu reflektieren. Wir öffnen Web3 für Sportfans, sie öffnen das Spielfeld für Krypto-Trader. Und um das Ganze abzurunden, bündeln wir unsere Ressourcen, um denen zu helfen, die Hilfe brauchen. Anders kann ich es mir nicht vorstellen.” 

Im Laufe des letzten Jahres hat Bitget Partnerschaften mit Teams und Unternehmen geschlossen, die in ihren jeweiligen Branchen zu den Besten gehören. Von Italiens führendem Fußballklub Juventus und dem türkischen Spitzenklub Galatasaray FC bis hin zum Esports-Titan Team Spirit und dem Anbieter von erstklassigen internationalen Esports-Turnieren und -Events PGL ist Bitget bestrebt, seinem Ökosystem ein Netzwerk von Weltklasse-Partnern zu bieten.

Zu der Partnerschaft mit Messi sagte Chen: "Während die Fußballweltmeisterschaft näher rückt, wird Messi Argentinien zu neuem Ruhm führen. Wir fühlen uns geehrt, mit ihm zusammenzuarbeiten, besonders zu diesem Zeitpunkt seiner Karriere, und wir sind begeistert, dass eine solch großartige Persönlichkeit mit uns kooperiert. Wir freuen uns darauf, Messi kennenzulernen – den Mann, den Mythos, den GOAT – aber auch den Philanthropen, Aktivisten und Humanisten. Wir können es kaum erwarten, loszulegen und mit ihm zusammenzuarbeiten, um einen echten, nachhaltigen Einfluss auf die Zukunft zu haben."

"Ich möchte Bitget für ihren Enthusiasmus danken, mich an der Welt der Kryptowährungen teilhaben zu lassen. Ich vertraue darauf, dass beide Parteien sinnvolle Initiativen starten und den Sportfans Web3 zugänglich machen können", sagt Leo Messi.

Über Bitget

Bitget wurde 2018 gegründet und ist eine der weltweit führenden Kryptobörsen mit einem Schwerpunkt auf Social Trading. Derzeit bedient Bitget über zwei Millionen Nutzer in mehr als 50 Ländern auf der ganzen Welt. Mit einer 800-köpfigen Belegschaft hat Bitget seine Mission zur Förderung dezentraler Finanzdienstleistungen vorangetrieben.

Die innovative Börse konzentriert sich darauf, die Art und Weise, wie Menschen miteinander in Kontakt treten und traden, durch Social Trading zu transformieren. Das Vorzeigeprodukt One-Click Copy Trade, ist ein echter Pionier im Bereich des Social Tradings und hat bereits über 55.000 professionelle Trader mit ca. 1,1 Millionen Followern angezogen. Das Angebot ist eine Innovation für Krypto-Trader weltweit.

Bitget hält sich eng an seine Philosophie "Better Trading, Better Life" und hat sich zum Ziel gesetzt, umfassende und sichere Handelslösungen für Nutzer auf der ganzen Welt bereitzustellen. Bitget strebt danach, das Portal zu sein, das Web2 und Web3, sowie CeFi und DeFi miteinander verbindet, um so eine weitreichende Brücke zum umfassenden Netz der Kryptowährungen zu schaffen. Im September 2021 gab Bitget als erster Ärmelpartner sein Sponsoring des weltberühmten Fußballteams Juventus Turin bekannt und wurde kurz darauf offizieller Krypto-Partner von PGL Major im Esport. Partnerschaften mit der führenden Esports-Organisation Team Spirit und dem langjährigen türkischen Fußballverein Galatasaray wurden ebenfalls Anfang 2022 angekündigt.

Für Medienanfragen wenden Sie sich bitte an:

  • sylvia.huang.yq@bitget.com
  • rachel.cheung@bitget.com

Dies ist eine gesponserte Pressemitteilung Cointelegraph übernimmt keine Verantwortung oder Haftung für jedwede Inhalte, Genauigkeit, Qualität, Werbung, Produkte oder andere Materialien auf dieser Seite. Leser sollten ihre eigene Recherche tun, bevor sie jegliche Handlungen bezüglich des Unternehmens vornehmen. Cointelegraph ist weder direkt noch indirekt für entstandene Schäden oder Verluste verantwortlich, gleichsam besteht keinerlei Haftung für Schädigungen, die durch die in den Pressemitteilungen beworbenen Produkte, Dienstleistungen oder Inhalte entstehen.

Auch interessant

Selbstverwahrung von Kryptowährungen: Ist das eigene Wallet für Privatanleger wirklich sicherer?

Bruno Krauss
2023-01-23T12:25:00+01:00

Experten teilen mit: Was sind die Ursachen für den aktuellen Krypto-Winter? – Teil 1

Veronika Rinecker
2022-09-20T18:15:00+02:00

Krypto-Kriegshilfe – Ukraine sammelt 54 Mio. US-Dollar über Bitcoin & Co. ein

Brayden Lindrea
2022-08-18T16:50:00+02:00

Vereinigte Arabische Emirate eröffnen Wirtschaftsministerium im Metaverse

Luke Huigsloot
2022-09-29T15:50:00+02:00

Blockchain.com erhält regulatorische Genehmigung von Singapur

Luke Huigsloot
2022-10-13T16:30:00+02:00

Blockchain.com schließt Partnerschaft mit Visa: Krypto-Debitkarte geplant

Luke Huigsloot
2022-10-27T16:00:00+02:00

Auf Twitter folgen