Crypto Rockstars bringt Blockchain-Interessierte und Profis bei Online-Konferenz zusammen

Mit dem Crypto Rockstars-Virtual Summit findet vom 26.-28. November 2018 eine hochkarätig besetzte Online-Konferenz zum Thema Blockchain und Kryptowährungen statt. An drei Tagen informieren mehr als 30 Vortragende über alles, was man über die neuesten Blockchain-Trends und zum Handel mit Kryptowährungen wissen muss.

Ursprünglich als reiner Online-Event geplant, wurde die Veranstaltung aufgrund hoher Nachfrage um einen begleitenden Live-Event zum Networking in Köln ergänzt. 500 Teilnehmer können sich bei dem online-gestreamten Summit kostenlos anmelden und diesen live verfolgen. Käufer des regulären Tickets erhalten zusätzlich 12 Monate Video-Zugriff auf alle Inhalte. Der Networking-Event in Köln, für den man sich getrennt anmelden kann, bietet pro Tag 300 Krypto-Enthusiasten, sich vor Ort mit anderen Interessierten über Bitcoin, Blockchain und Co. auszutauschen und wertvolle Kontakte zu knüpfen.

Als Speaker konnten die Veranstalter renommierte Experten aus der Blockchain-Welt gewinnen, unter anderem von Unternehmen wie Binance, SAP, Accenture, IBM, CoinTraffic, DASH und vielen anderen.

Die geplanten Sessions decken eine breite Palette an Themen sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene ab. Teilnehmer können sich bei einer Einführung in Bitcoin und Blockchain grundlegend informieren und mit einem bunten Programm einen vielseitigen Einblick über die disruptive Bedeutung der bahnbrechenden Technologie bekommen.

Vorgestellt werden dabei etwa das erste Crypto-Heizgerät, mit dem man Kryptowährungen minen und gleichzeitig das Zuhause wärmen kann, Informationen zum Thema Steuererklärung bei Krypto-Gewinnen, ICO-Marketing für Start-ups und andere wichtige Aspekte zu ICOs aus Investorensicht, ein Business-Case für “ gesicherte Identitätsprotokolle” und viele andere Themen. Genauere Informationen über die Speaker und Themen sind auf der Event-Webseite einsehbar.

Dort kann auch das Online-Ticket für den Virtual Summit gekauft werden sowie die Eintrittskarte für den Networking-Event in Köln.