Übersicht der Top 5 Krypto Performer: BSV, XEM, TRX, BNB, BTC

In einem Bärenmarkt ist die Stimmung ganz unten im Trend am pessimistischsten. Jeder sagt, dass man verkaufen soll. Short-Seller überspielen dies und gehen zu den Banken und viele Analysten fordern einen weiteren Fall. Da die meisten Nachrichten negativ sind, klingt das logisch korrekt.

Wenn jedoch der Abwärtstrend in eine Kapitulation eintritt, signalisiert er normalerweise einen Tiefstand. Sich gegen den Trend zu wenden, erweist sich in solchen Zeiten als gewinnbringende Entscheidung. Ein länger anhaltender Abwärtstrend ist auch ein guter Zeitpunkt, um Positionen zu verkaufen, die keine soliden Fundamentaldaten haben, und sich in Kryptowährungen zu bewegen, die eine glänzende Zukunft haben.

Obwohl die gesamte Marktkapitalisierung von Kryptowährungen von ihren Höchstständen um etwa 87 Prozent gefallen ist, konnte Bitcoin seine Dominanz über die Marke von 50 während des gesamten Falles halten. Dies zeigt, dass seine Führungsposition intakt ist und wir die Preisentwicklung genau beobachten müssen, um die Richtung für die gesamten Kryptomärkte vorherzusagen.   

BSV/USD

Bitcoin SV, aus der Bitcoin Cash Hard Fork geboren, ist die einzige der virtuellen Währungen, die in den letzten sieben Tagen im grünen Bereich war. Dank seiner Outperformance konnte sie Bitcoin Cash am 7. Dezember für kurze Zeit in Bezug auf die Marktkapitalisierung überholen.

BSV/USD

Derzeit handeln beide Kryptowährungen mit Marktkapitalisierungen, die relativ nahe beieinander liegen.

Das BSV / USD Paar verzeichnete in seiner kurzen Handelsgeschichte heftige Schwankungen. Von einem Hoch von 223,20 Euro a, 14. November stürzte sie um 84,83 Prozent auf ein Innertages-Tief von 33,83 Euro am 23. November ab. Von den Tiefstständen stieg sie um 221,79 Prozent und erreichte am 26. November ein Innertages-Hoch von 108,89 Euro.

Bei dem Fibonacci-Retracement-Niveau von 38,2 Prozent des Falles blieb die Erholung stecken. Seit dem 26. November wir die digitale Währung in einer Spanne von 108,89 Euro und 70,57 Euro gehandelt. Ein Durchbruch der Spanne kann zu einer Rally auf 147,213 Euro führen, was nahe am Fibonacci-Retracement-Niveau von 61,8 Prozent liegt.

Wenn im Gegenteil der Kurs innerhalb der Spanne zusammenbricht, ist eine erneute Prüfung der Tiefstwerte wahrscheinlich. Der Handel innerhalb dieses Bereichs kann volatil sein. Wir empfehlen daher, auf einen Ausbruch des Bereichs zu warten, um Long-Positionen einzugehen.

XEM/USD

NEM und drei weitere Blockchain-Unternehmen haben sich zu einer Lobby-Gruppe in Europa zusammengeschlossen, um „eine einheitliche Stimme für die Blockchain-Industrie auf europäischer Ebene zu schaffen“ . NEM war im Herbst einer der stärkeren Performer. Lassen Sie uns schauen, ob es Bodenformationen gibt.

XEM/USD

Während die meisten anderen Top-Digitalwährungen seit Jahresbeginn neue Tiefststände erzielen, ist das XEM/USD Paar in