Expert Take: Warum der Kryptowährungsmarkt so schwankt

In unseren Expert Takes äußern Meinungsführer innerhalb und außerhalb der Kryptoindustrie ihre Ansichten, teilen ihre Erfahrungen und geben professionelle Ratschläge. Unsere Expert Takes decken alle Bereiche der Krypto-Industrie ab. Von Blockchain-Technologie und ICO-Finanzierung bis hin zur Versteuerung, Regulierung und Akzeptanz von Kryptowährungen in verschiedenen Bereichen der Wirtschaft.

Wenn Sie gerne einen Expert Take abgeben möchten, schicken Sie uns Ihre Ideen und Ihren Lebenslauf per Email an a.mcqueen@cointelegraph.com .

Letztes Jahr hatte der Aktienmarkt so wenig Schwankungen wie seit Jahrzehnten nicht mehr. Händler, die früher von Kursschwankungen profitiert haben, lassen nun Computer ihre Arbeit machen. Diese arbeiten mit Hochfrequenz-Handelsalgorithmen, die in Millisekunden handeln. Auf der Wall Street werden Menschen zunehmend durch Maschinen ersetzt. Dennoch können die Kursbewegungen eines Monats auf den Kryptowährungswährungsmärkten die Schwankungen von vier Jahren auf dem Aktienmarkt abdecken.

Erfahrene Kryptowährungsinvestoren wissen, dass das stimmt. Aber warum genau schwankt diese Klasse von Vermögenswerten mehr als jeder