Greg Thomson

Greg Thomson is a cryptocurrency and blockchain journalist with a passion for unearthing the rarest stories from within the crypto landscape. Hailing from Glasgow, Scotland, he is fascinated by cryptocurrency’s potential to reshape the world, and excited by the friction it causes as it rubs up against the current financial establishment.

Artikel des Autors

Nachricht
Danske Bank isn't completely sold on cryptocurrency but said it won't stop its customers from using its services in connection with crypto platforms.
Trotz Warnung – Dänemarks größte Bank erlaubt den Handel mit Kryptowährungen
Greg Thomson
2021-06-19T21:33:57+02:00
3923
Nachricht
Eine Umfrage zeigt, dass Anleger im Hinblick auf Bitcoin und andere Kryptos, trotz des Einbruchs, nach wie vor bullisch sind.
Trotz 50 Prozent Einbruch: Bitcoin-Anleger bullischer denn je
Greg Thomson
2021-06-15T23:00:56+02:00
3240
Nachricht
Die Verkäufe und Wallets auf dem NFT-Markt gehen drastisch zurück, doch ist die Technologie damit bereits am Ende?
Ist der Hype schon vorbei? – NFT-Markt bricht um 90 % ein
Greg Thomson
2021-06-06T19:51:46+02:00
6401
Nachricht
Auch wenn der Tesla-Chef gerne über die marktführende Kryptowährung tweetet, könnte sein Einfluss auf diese schon bald spürbar nachlassen.
Wie lange beeinflusst Elon Musk den Bitcoin noch?
Greg Thomson
2021-06-06T18:24:56+02:00
5727
Nachricht
Nachdem auf der Coinbase Pro der Handel mit Dogecoin gestartet ist, sind allen voran die „großen Jungs“ wieder sehr aktiv auf der Blockchain.
Coinbase-Notierung macht dem DOGE Beine – Netzwerkaktivität legt deutlich zu
Greg Thomson
2021-06-05T18:08:17+02:00
4953
Nachricht
Nachdem der Dogecoin auf der Coinbase Pro in den Handel genommen werden soll, ging es für den Kurs der Kryptowährung schlagartig nach oben.
Durch Coinbase Pro und Musk-Tweet: Dogecoin schießt 40 % nach oben
Greg Thomson
2021-06-02T23:54:17+02:00
4305
Nachricht
Die EU liegt mehrere Milliarden hinter China und den USA zurück, was die Investitionen in Blockchain und Künstliche Intelligenz angeht.
EIB: „Europa investiert zu wenig in Blockchain und KI“
Greg Thomson
2021-06-02T19:32:28+02:00
3643
Nachricht
Der Grafikkartenhersteller will zwei neue Modelle ebenfalls mit Mining-Bremsen versehen, um die Nachfrage aus der Kryptobranche zu reduzieren.
Weitere Beschränkungen – Nvidia will 3070 Ti und 3080 Ti mit Mining-Bremse ausstatten
Greg Thomson
2021-06-01T16:53:33+02:00
2236

Auf Twitter folgen