Bitcoin handelt seitwärts, Altcoins legen kräftig zu

Sonntag, 11. August – In der Krypto-Landschaft der Top 20 Kryptowährungen ist die Farbe grün vorherrschend. Während Bitcoin (BTC) insgesamt unverändert geblieben ist, verzeichneten Altcoins beträchtliche Zuwächse, einige von ihnen mit Gewinnen von über 9%.

Marktvisualisierung bereitgestellt von Coin360

Marktvisualisierung bereitgestellt von  Coin360

Der Bitcoin-Kurs fiel um einen Bruchteil und verlor 0,61% und handelt laut Coin360 Daten bei 11.352 US-Dollar. Der Wert von BTC ist in den letzten 24 Stunden um mehr als 500 US-Dollar gesunken. Sie hatte Mühe, sich von einem plötzlichen Rückgang von 400 US-Dollar innerhalb von nur fünf Minuten am Samstag zu erholen. Die Kurse sind seitdem relativ stabil geblieben. Rückblickend auf die letzten sieben Tage ist BTC um über 5% gestiegen.

Bitcoin 24-Stunden-Kursdiagramm. Quelle: Coin360

Bitcoin 24-Stunden-Kursdiagramm. Quelle: Coin360

Ether (ETH) verzeichnete am Sonntag einen deutlicheren Aufwärtstrend. Laut Coin360 sind die Preise am vergangenen Tag um fast 3% gestiegen und erreichten 212,29 USD. Die aktuelle Marktkapitalisierung von ETH beträgt 22,5 Milliarden US-Dollar gegenüber 21,9 Milliarden US-Dollar zum Vortag. Das heißt, der dominierende Altcoin ist immer noch 3,19% niedriger als vor einer Woche.

Ether 7-Tage-Kursdiagramm. Quelle: Coin360

Ether 7-Tage-Kursdiagramm. Quelle: Coin360

Ripples XRP verzeichnete in den letzten 24 Stunden ebenfalls leichte Zuwächse von etwa 1,78% und bewegte sich den ganzen Tag über zwischen 0,290 US-Dollar und 0,310 US-Dollar. Die Coin ist gegenüber der Woche um 4,83% gesunken – gegenüber des Monats um 9,36%.

Stellar (XLM), eines der Top-20-Kryptowährungen, erlebte einen Aufschwung und legte um mehr als 9% auf 0,079 US-Dollar zu.

Stellar 7-Tage-Kursdiagramm. Quelle: Coin360

Stellar 7-Tage-Kursdiagramm. Quelle: Coin360

Dash (DASH) verzeichnete ebenfalls ein starkes Plus von 9,33% und kommt auf 107,88 US-Dollar. 

Laut CoinMarketCap hat BTC zum Zeitpunkt der Drucklegung eine Marktbeherrschung von 68,6% erreicht – den höchsten Stand seit April 2017. Insgesamt liegt die Marktkapitalisierung der Branche bei 298 Mrd. US-Dollar.

Verfolgen Sie hier die Kryptomärkte in Echzeit.