Bloomberg: Barclays befragt Kunden zu Kryptohandel

Die internationale Investmentbank Barclays hat die Möglichkeit geprüft, ein Kryptowährungs-Trading Desk zu eröffnen. Das geht aus Quellen hervor, die mit der Angelegenheit vertraut sind und das am 16. April gegenüber Bloomberg äußerten.

Laut den Quellen hat Barclays nur eine vorläufige Bewertung durchgeführt, um herauszufinden, ob das Kundeninteresse ausreichend groß ist. Quellen sagten gegenüber Bloomberg, dass sie lieber anonym bleiben würden, da die Informationen noch nicht öffentlich bekanntgegeben wurden.

Aufgrund der "Neuheit dieser Vermögenswert-Klassen-, Risiko- und Compliance-Anforderungen" würde die Eröffnung eines Krypto-Desk die Genehmigung des Präsidenten Tim Throsby von Barclays International und des CEO der Gruppe Jes Staley erfordern.

Im September letzten Jahres sagte Throsby, dass Barclays den "kommerziellen Eifer" wiederbeleben würde, indem Kapital im Wert von Milliarden von Dollar in risikoreicheren Handel zugelassen wird. Bloomberg erklärt, dass Bitcoin mit seinen "wilden Kursschwankungen" die Art von Anlage sein könnte, nach der sie suchen. Der Barclays-Sprecher Andrew Smith sagte:

"Wir beobachten durchgehend die Entwicklung im digitalen Währungsbereich und sprechen mit unseren Kunden weiterhin über ihre Bedürfnisse und Absichten in diesem Markt."

Die Eröffnung eines Krypto-Trading-Desk wäre ein "bahnbrechender" Schritt für eine traditionelle Finanzinstitution in Richtung Mainstream-Kryptoakzeptanz. Hedgefonds, die sich mit Kryptowährungen beschäftigen, haben nach Banken Ausschau gehalten, die Transaktionen abwickeln. So, wie es Prime-Broker mit Wertpapieren tut. Einige Wall Street-Firmen erlauben ihren Kunden, in Bitcoin-Futures-Contracts zu investieren, die von CME Group Inc und CBOE Global Markets Inc angeboten werden.

Im Januar hat der CEO von Goldman Sachs Lloyd Blankfein Gerüchte ausgeräumt, dass ein Kryptowährungs-Trading-Desk eingeführt werde. Und das obwohl die New Yorker Investmentbank seit 2015 einen Anteil an einem Kryptowährungs-Trading-Desk besitzt.