Kryptomärkte weiterhin stabil und ohne FUD

Montag, 12. Februar: Der Kryptomärkte sind aktuell in einer relativen Ruhephase, nachdem das Wochenende keine Vorkommnisse aufwies. Die Gesamtmarktkapitalisierung pendelt bei knapp 326,1 Mrd. Euro und sinkt nie weiter als 309 Mrd. Euro.

Gesamtmarktkapitalisierung

Der Wert des Bitcoin (BTC) ist ebenfalls relativ stabil geblieben im Vergleich zu den heftigen Schwankungen zu Anfang des Jahres. BTC wird aktuell bei 7.047,13 Euro gehandelt. Damit ist er innerhalb der letzten 24 Stunden bis Redaktionsschluss um 2,68 Prozent gestiegen.

Der Wert der Ethereum (ETH) klettert langsam nach oben, nachdem er gestern, am 1. Februar, knapp unter 652,20 Euro gefallen ist. ETH ist innerhalb der letzten 24 Stunden bis Redaktionsschluss um 1,69 Prozent gestiegen und wurde bei 695,16 Euro gehandelt.

Ethereum-Diagramm

Der Altcoin U.CASH hat gestern innerhalb von 24 Stunden eine positive Wertentwicklung um fast 1000 Prozent hingelegt, womit er fast in die Top-20-Coins auf CoinMarketCap gekommen ist. U.CASH ist eine Einzelhandelswährungskonverter für Krypto-Fiat-Transaktionen. Im Moment ist er auf Platz 21 und damit innerhalb von 24 Stunden bis Redaktionsschluss um etwas mehr als 300 Prozent gestiegen und wurde bei 0,16 Euro gehandelt.

U.CASH-Diagramm

Von den Top-10-Coins auf CoinMarketCap sind nur drei im roten Bereich. Bitcoin Cash, Cardano und EOS sind innerhalb von 24 Stunden bis Redaktionsschluss um jeweils um 0,5 Prozent, 2 Prozent und 1 Prozent leicht gesunken. Bitcoin Cash lag bei Redaktionsschluss bei etwa 1030,43 Euro, Cardano bei 0,29 Euro und EOS bei 7,11 Euro.