Chinesisches Ride-Hailing-Unternehmen will Blockchain-basierte Taxi-App auf den Markt bringen

Chen Weixing, der Gründer des chinesischen Unternehmens für das Herbeirufen von Mitfahrgelegenheiten (auch Ride-Hailing genannt) Kuaidi Dache, plant, eine Blockchain-basierte Ride-Hailing-App auf den Markt zu bringen. Das geht aus einem Bericht von China Money Network vom 28. Mai hervor.

Chen arbeitet mit dem Mitbegründer von Meituan Yang Jun zusammen, um das Projekt auf den Markt zu bringen. Chen möchte eine Plattform schaffen, die unter anderem Lifestyle-Services, wie Ride-Hailing und Lieferungen, anbietet. Auf der internationalen Big Data Industry Expo 2018 in China sagte Jun:

"Ich habe mich gefragt, was für einen Wert die Blockchain bieten kann. Meine Definition ist es, zu sehen, ob und wo Menschen sie tatsächlich verwenden können. Mit der Blockchain können wir eine Reihe von Wirtschaftssystemen aufbauen, die sich von den vorherigen unterscheiden...Wir können den Verkehr über Internet lenken und verschiedene Dienste hinzufügen, um den Bedürfnisse der Nutzer gerecht zu werden."

Chen sagte auf der Veranstaltung auch, dass "Ride-Hailing das erste Mal ist, dass Blockchain auf einer sozialen Anwendung im Massenmaßstab getestet wird." Weder Chen noch Jun äußerten Details zum Zeitplan des Projekts.

Kuaidi, das jetzt zu Didi Chuxing gehört, fusionierte im Jahr 2016 mit Didi Dache. Didi Chuxing ist nun 51,7 Mrd. Euro wert und versucht Berichten zufolge einen Börsengang mit einer höheren Bewertung durchzuführen. Meituan ist ein Unternehmen für lokale Abrufdienstleistungen, das im Jahr 2016 mit der Bewertungsseite Dianping fusionierte. Meituan Dianping wird nun auf 25 Mrd. Euro geschätzt.

Anfang des Monats veröffentlichte Chinas Ministerium für Industrie und Informationstechnologie ein Whitepaper für die Blockchain-Industrie, das enthüllte, dass die heimische Blockchain-Industrie im Jahr 2017 "exponentiell" gewachsen ist. Dem Bericht zufolge wurden im Jahr 2017 178 neue Blockchain-Start-ups gegründet.

  • Folgen Sie uns auf: