Litecoin-Kurs steigt nach Nachricht über LTC-Fiat-Zahlungsdienst

Litecoin (LTC) übertraf am Mittwoch, dem 14. Februar, alle wichtigen Kryptowährungen und stieg gegenüber dem US-Dollar um über 30 Prozent. Der Grund dafür waren Nachrichten über einen LTC-Zahlungsdienst und Hard-Fork

Das Unternehmen LitePay hat Ende 2017 die Absicht bekanntgegeben, eine Einzelhandelslösung für Litecoin zu entwickeln, die ähnlich wie BitPay für Bitcoin funktionieren solle. Am Montag, 12. Februar hat das Unternehmen angekündigt, dass es den Dienst am 26. Februar bereitstellen würde.

"Wir haben das eingeführt, weil Leute (BitPay) gebeten haben, LTC zu akzeptieren. Sie wollten das nicht, also haben wir uns dieser Herausforderung angenommen" erklärte das Projekt in ihrem Tweet vom Montag.

Litecoin ist dem Markt weitgehend abwärts gefolgt, da der Fall von Bitcoin seit Dezember 2017 die Leistung der Altcoins diktierte.

Die Nachricht Anfang des Monats, dass eine Gruppe von Entwicklern zum ersten Mal einen Hard-Fork beim Litecoin-Netzwerk planen, um "Litecoin Cash" am 19. Februar 2017 zu erschaffen, hat Freude bei Tradern ausgelöst. Die Kursanstiege sind auch den Tradern zuzuschreiben, die sich wohl mit LTC "eindecken", um vom bevorstehenden "Abwurf" von Litecoin-Cash-Token zu profitieren.

Die Ankündigung von Litecoin Cash versprach eine Gratis-Allokation von 10 Token pro Litecoin, die bestehende Investoren zur Zeit des Forks halten.

Der Aufgabenbereich könnte allerdings begrenzt sein, nachdem der Litecoin-Gründer Charlie Lee in einem Tweet vom 4. Februar öffentlich gesagt hat, dass jeglicher Fork-Versuch am Netzwerk ein "Betrug" sei.

In den Top-Kryptowährungen bei CoinMarketCap hat Bitcoin die Marke von 7.290 Euro durchbrochen und wird bei 7.520,04 Euro gehandelt. Dabei hat er durchschnittlich innerhalb von 24 Stunden bis Redaktionsschluss 7,7 Prozent zugelegt. Die meisten der Top-10-Altcoins sind ihm dabei gefolgt und sind durchschnittlich um 7 Prozent nach oben geklettert.

MoneroStellar und OmiseGo haben sogar noch besser abgeschnitten und innerhalb von 24 Stunden bis Redaktionsschluss bis zu 20 Prozent an Wert gewonnen.

  • Folgen Sie uns auf: