MoneyConf Dublin beginnt heute mit Rednern aus Krypto, Wall Street und Regierung

Cointelegraph wird ab heute, 12. Juni, als offizieller Medienpartner der Krypto- und Fintech-Konferenz MoneyConf in Dublin, Irland diese Veranstaltung als Live-Stream anbieten.

Die Konferenz - organisiert vom Team hinter der jährlichen Web Summit Tech-Konferenz - umfasst Referenten aus der gesamten Krypto-, Blockchain- und Fintech-Branche, einschließlich dem Ethereum (ETH)-Mitbegründer Joseph Lubin von Consensys, die Square-CEO Sarah Friar und den Overstock-CEO Patrick Byrne.

Für den kulturellen Teil ist der Musiker Imogen Heap zuständig. Er ist ebenfalls Gründer des Musik-Blockchain-Ökosystems Mycelia und wird eine Podiumsdiskussion mit dem Titel "Is all fair in music and blockchain?" leiten.

Das heutige Lineup beginnt mit den Eröffnungsworten von Paddy Cosgrave, dem CEO von Web Summit. Die Eröffnungsrede wird ab 9:45 Uhr UTC+1 live übertragen.

MoneyConf behandelt Themen, die von der asiatischen Kryptowährungslandschaft über die Beziehung zwischen Wall Street und der Krypto-Sphäre bis hin zur Implementierung von Blockchain für mehr Dezentralisierung im Bank-, Finanz- und Vermögenswert-Management reichen.

  • Folgen Sie uns auf: