Banking Nachrichten

Der Bankensektor ist eine der wichtigsten Finanzinstitutionen. Die Geschwindigkeit, die Sicherheit und der Datenschutz der Transaktionen im Bankensektor bestimmen den bestehenden finanziellen und wirtschaftlichen Zustand der Welt. Kein Wunder, dass Kryptowährung im Bankwesen zu einer Priorität in Richtung Verbesserung der Banktechnologien geworden ist. Banken sind sehr an Blockchain interessiert und arbeiten offen daran, diese in ihre Netzwerke zu implementieren. Die Schweizer Bank Credit Suisse hat laut den aktuellsten Kryptowährungs-Banking-Nachrichten der niederländischen Bank ING erfolgreich Wertpapiere im Wert von umgerechnet 25 Millionen Euro über eine Blockchain-basierte Plattform geschickt. Goldman Sachs eröffnet einen Bitcoin-Trading-Desk, der sein Bankennetzwerk verbessert. Ripple fügt dem Blockchain-basierten Netzwerk RippleNet weiterhin neue Finanzinstitute hinzu, darunter auch BankDhofar, um Überweisungen nach Übersee zu verbessern.