Bitcoin-Mining Nachrichten

Bitcoin-Mining ist ein Peer-to-Peer-Prozess, bei dem Daten in den öffentlichen Ledger von Bitcoin aufgenommen werden, um einen Vertrag zu verifizieren und zu sichern. Gruppen von aufgezeichneten Transaktionen werden in Blöcken gesammelt und dann der Bitcoin-Blockchain hinzugefügt. Bitcoin-Mining erfordert eine Menge Ressourcen, um das Netzwerk davor zu schützen, dass vergangene Transaktionsdaten geändert werden, indem alle Versuche, Blöcke zu ändern, für den Eindringling unwirksam gemacht werden. Bitcoin-Mining wird vom Netzwerk durch Transaktionsgebühren und Beiträge für neue Coins belohnt, um die Miner zu ermutigen, ihre Ressourcen für das Mining neuer Bitcoin-Blöcke zu verwenden. Da das Mining von Bitcoin immer schwieriger wird, ist es unmöglich geworden, als Einzelperson zu minen. Das Ergebnis ist, dass der Großteil des Bitcoin-Minings durch Mining-Pools durchgeführt wird, in denen sich mehrere Teilnehmer die Belohnung teilen. Bitcoin-Mining ist umstritten, da es zwar ein großartiges Werkzeug zur Sicherung von Transaktionen ist, aber die Skalierung des Netzwerks erschwert.

Nachricht
Der New Yorker Landtag hat einen Gesetzentwurf abgelehnt, der für drei Jahre Krypto-Mining in dem Bundesstaat verbieten sollte.
Geplantes dreijähriges Mining-Verbot scheitert im New Yorker Landtag
Turner Wright
2021-06-12T22:02:00+02:00
3215
Nachricht
Der Bitcoin-Kurs bewegt sich durchgehen unter seinem 200-Tage-Durchschnitt und es gab heftige Verkäufe unter den Minern. Analysten glauben, das schreit nach ein...
Kryptomarkt fällt nach Mine-Verkauf: 5.000 BTC in einer Woche abgestoßen
Samuel Haig
2021-06-08T23:29:30+02:00
9984
Nachricht
Sowohl gewerbliche als auch private Bitcoin-Miner freuen sich in Argentinien über die günstigen Rahmenbedingungen.
Trotz Marktcrash – Bitcoin-Mining in Argentinien weiterhin profitabel
Andrew Thurman
2021-05-31T20:39:09+02:00
3658
Nachricht
Der Krypto-Experte fordert, dass die Politik grünes Bitcoin-Mining fördern sollte, anstatt mit Verboten zu drohen.
Nic Carter: Elon Musk kann Debatte um „grünen“ Bitcoin nicht anführen
Erhan Kahraman
2021-05-27T22:33:00+02:00
1594
Nachricht
Der MicroStrategy-Chef erklärt, was es mit der Gründung der Bitcoin Mining Council auf sich hat.
Michael Saylor: Bitcoin-Mining-Rat soll „feindliches“ Narrativ bekämpfen
Brian Quarmby
2021-05-27T21:26:00+02:00
1742
Nachricht
Um die Stromversorgung im Sommer sicherzustellen, verbietet der Iran in den kommenden Monaten jegliches Mining von Kryptowährungen.
Iran spricht bis September Generalverbot für Bitcoin-Mining aus
Osato Avan-Nomayo
2021-05-26T18:11:00+02:00
1954
Nachricht
Drei Bitcoin-Mining-Unternehmen wollen ihren Betrieb in China einstellen, nachdem Warnungen von chinesischen Behörden öffentlich wurden.
Bitcoin-Miner türmen reihenweise vor geplanten Krypto-Durchgriff in China
Greg Thomson
2021-05-24T18:30:00+02:00
1999
Nachricht
Über einen Emissionsausgleich pro Transaktion will die einflussreiche Handelsplattform einen Beitrag zur Minderung des CO2-Abdrucks von PoW-Kryptos leisten.
BitMEX verpflichtet sich zur Klimaneutralität
Marie Huillet
2021-05-22T23:16:00+02:00
1074

Auf Twitter folgen