Bitcoin-Mining Nachrichten

Bitcoin-Mining ist ein Peer-to-Peer-Prozess, bei dem Daten in den öffentlichen Ledger von Bitcoin aufgenommen werden, um einen Vertrag zu verifizieren und zu sichern. Gruppen von aufgezeichneten Transaktionen werden in Blöcken gesammelt und dann der Bitcoin-Blockchain hinzugefügt. Bitcoin-Mining erfordert eine Menge Ressourcen, um das Netzwerk davor zu schützen, dass vergangene Transaktionsdaten geändert werden, indem alle Versuche, Blöcke zu ändern, für den Eindringling unwirksam gemacht werden. Bitcoin-Mining wird vom Netzwerk durch Transaktionsgebühren und Beiträge für neue Coins belohnt, um die Miner zu ermutigen, ihre Ressourcen für das Mining neuer Bitcoin-Blöcke zu verwenden. Da das Mining von Bitcoin immer schwieriger wird, ist es unmöglich geworden, als Einzelperson zu minen. Das Ergebnis ist, dass der Großteil des Bitcoin-Minings durch Mining-Pools durchgeführt wird, in denen sich mehrere Teilnehmer die Belohnung teilen. Bitcoin-Mining ist umstritten, da es zwar ein großartiges Werkzeug zur Sicherung von Transaktionen ist, aber die Skalierung des Netzwerks erschwert.

Nachricht
Die Mining-Schwierigkeit auf dem Netzwerk stieg über den Tag um 8,9 Prozent. Die Hashrate liegt bei 130 EH/s.
Bitcoin-Mining-Schwierigkeit fast auf Allzeithoch ATH: Kurs erneut über 19.000 US-Dollar
Turner Wright
2020-11-30T16:47:00+01:00
1052
Nachricht
Der Bitcoin-Miner ernennt einen neuen Vorstand und fährt starke Aktiengewinne ein.
Turbulente Woche – Riot Blockchain ernennt neuen Vorstand, Aktie stich Bitcoin aus
Andrew Thurman
2020-11-22T13:22:00+01:00
1799
Nachricht
Weniger Transaktionen im Mempool bedeuten nicht nur niedrigere Gebühren, sondern Nutzer haben auch die Möglichkeit, Transaktionen zu tätigen, die ansonsten zu t...
Bitcoin-Gebühren fallen: Mempool geleert
Cyrus McNally
2020-11-11T16:08:00+01:00
1062
Nachricht
Chinesische Miner haben offenbar ihre jährliche Wanderung aus Sichuan beendet. Die Bitcoin-Hashrate ist innerhalb von zwei Tagen um über 40 Prozent gestiegen.
Bitcoin-Mining: Hash-Leistung steigt in zwei Tagen um 42 Prozent
Samuel Haig
2020-11-10T20:31:00+01:00
4185
Märkte News
Die wiedererlangte Profitabilität werden viele Bitcoin-Miner wohl als Gelegenheit zum Verkauf nutzen.
Bitcoin-Miner sind trotz „Halbierung“ wieder so umsatzstark wie zuvor
Helen Partz
2020-11-06T20:29:00+01:00
2104
Nachricht
Der jüngste Abschwung der Hashrate hat den Kurs von Bitcoin bisher noch nicht beeinflusst.
Die Krypto-Pioniere hinter dem Begriff „Hashrate“ sehen den Abfall der Kennzahl unbesorgt
Michael Kapilkov
2020-10-31T11:34:00+01:00
1636
Nachricht
Ein Marktforscher sieht das Zusammenspiel von Anstiegsrate und Umlaufmenge nicht als entscheidendes Kriterium für die Kursentwicklung von Bitcoin.
Doch keine 100.000 US-Dollar? – Studie „widerlegt“ Stock-To-Flow Modell
Michael Kapilkov
2020-10-09T20:03:00+02:00
5600
Nachricht
Die Nachfrage nach Bitcoin steigt, während das verfügbare Angebot immer kleiner wird.
Es wird knapp – Nur noch 2,5 Mio. Bitcoin übrig
Ting Peng
2020-09-27T23:42:19+02:00
7322

Auf Twitter folgen