Bitcoin-Regulierung Nachrichten

Bitcoin-Regulierungen unterscheiden sich stark von Staat zu Staat. Der rechtliche Status von Bitcoin ist noch nicht vollständig geklärt, was zu einer unnachhaltigen Regulierungspolitik in der Branche geführt hat. Bitcoin-Regulierungen können streng sein und die Verwendung von Bitcoin insgesamt verbieten, wie in Algerien und Bolivien; seine Verwendung kann auf bestimmte Arten von Einrichtungen, wie Finanzinstitute in China, beschränkt sein; oder er kann völlig legal sein und in das Steuersystem implementiert werden, wie in Israel. Die meisten Regulierungen in Bezug auf Bitcoin dienen nicht direkt der Kontrolle von Bitcoin selbst, sondern der Verwaltung aller Kryptowährungen, wobei Bitcoin eine davon ist. Viele zentrale Finanzbehörden erkennen Bitcoin nicht als Währung an und regulieren ihn vielmehr als Vermögenswert, und sagen, dass sie seine Verwendung zwar nicht regulieren würden, aber ihre Bürger dennoch vor den großen Risiken warnen werden, die mit der Verwendung einhergehen.

Nachricht
Coinbase Custody und Bison Trails sind der Proof of Stake Alliance beigetreten. Die Organisation will erreichen, dass Staking-Belohnungen bei der Steuer und Reg...
Coinbase Custody und Bison Trails: Förderung von Staking
Andrey Shevchenko
2020-01-30T20:27:19+01:00
592
Nachricht
Ein Entwurf für eine indische Blockchain-Strategie sieht die Einführung einer „Zentralbank Digital-Rupie“ auf einer nationalen Blockchain vor.
Entwurf für indische Blockchain-Strategie fordert „Digitale Rupie“
Helen Partz
2020-01-28T23:24:20+01:00
343
Nachricht
Ein britisches Gericht hat eine Notverordnung erlassen, um Bitcoin-Gelder einzufrieren, die durch einen Erpressungstrojaner gestohlen wurden.
Britisches Gericht friert 1 Mio. US-Dollar an erpressten Bitcoin ein
Adrian Zmudzinski
2020-01-28T20:16:54+01:00
593
Nachricht
Gemini Europe, die Tochtergesellschaft der US-Kryptobörse Gemini hat einen neuen Abteilungsleiter für Konformität und Geldwäscheangelegenheiten.
Gemini Europe stellt neuen Leiter für Konformität ein
Marie Huillet
2020-01-28T13:44:25+01:00
133
Nachricht
Senatoren in Hawaii haben einen Gesetzesvorschlag eingebracht, der Banken ermöglichen würde, zu Krypto-Depotbanken zu werden.
Hawaii: Gesetzesvorschlag will Banken Krypto-Verwahrung ermöglichen
Jack Martin
2020-01-24T22:21:52+01:00
335
Nachricht
Die australische Finanzaufsicht hat einen Gesetzentwurf eingereicht, der vorsieht, dass die Aufsichtsbehörde die Regulierung von digitalen Wallets übernimmt.
Australien: Finanzaufsicht bewirbt sich um Regulierung der Facebook Libra Wallet
Adrian Zmudzinski
2020-01-21T17:12:14+01:00
595
Nachricht
Die thailändische Wertpapieraufsicht hat der asiatisch-pazifischen Krypto-Fiat-Handelsplattform Zipmex eine Börsenlizenz für digitale Vermögenswerte erteilt.
Thai SEC: Lizenz für Kryptobörse Zipmex
Marie Huillet
2020-01-20T15:59:39+01:00
232
Nachricht
Das südkoreanische Finanzministerium erwägt, eine Steuer in Höhe von 20 Prozent auf Einkünfte aus Krypto-Transaktionen zu erheben.
Südkorea erwägt 20 Prozent Steuer auf Kryptowährungen
Adrian Zmudzinski
2020-01-20T14:40:40+01:00
439

Auf Twitter folgen