Schadsoftware-Nachrichten

Schädliche Software oder „Malware“ ist eine Sorte Software, die entwickelt wurde, um einem Computer oder Netzwerk Schaden zuzufügen. Schadsoftwares operieren aus dem Inneren des Zielsystems heraus und müssen daher in dieses implementiert werden, bevor sie ihr Programm ausführen können. Trojaner sind einer der beliebtesten Malware-Typen und werden normalerweise dadurch aktiviert, dass ein nichts ahnender Nutzer sie selbst aktiviert. Ein ausgeführter Trojaner bietet Hackern die Chance, auf die privaten Informationen des infiltrierten Nutzers zuzugreifen und eine Mining-Software oder eine andere Malware zu installieren, ohne, dass der Nutzer etwas mitbekommt. Schadsoftwares können für verschiedene Zwecke genutzt werden; beispielsweise um die Wartung des Systems zu behindern, Zugriff auf Handelsinformationen zu erlangen oder in geheime Regierungsserver einzudringen. Bitcoin-stehlende Malware und andere Programme, die auf den Missbrauch von Kryptowährungen ausgelegt sind, werden auch oft in Tandem mit Softwares für den Diebstahl von Fiat-Geld genutzt. Das Problem von Malware-Angriffen auf Unternehmen und Nutzer wird dank der wachsenden Geschwindigkeit, mit der IT-Objekte in den Alltag integriert werden, immer akuter.
Nachricht
Ist Cryptojacking immer noch eine unterschätzte Bedrohung?
Cryptojacking immer noch hoch riskant für Cloud-Server
Felipe Erazo
2020-09-14T19:31:40+02:00
1640
Nachricht
Windows-Nutzer sollten sich in Acht nehmen.
Microsoft warnt: Malware nimmt Digitalwährungsnutzer ins Visier
Ting Peng
2020-09-07T11:01:52+02:00
1387
Nachricht
Die Initiative von Europol hat Leuten seit 2016 630 Mio. US-Dollar an Ransomware-Forderungen erspart.
Ransomware-Opfer schlagen mit Erfolg zurück
Felipe Erazo
2020-07-28T10:57:21+02:00
843
Nachricht
Die Hackergruppe REvil hat den spanischen Bahnnetzbetreiber ADIF gehackt und droht nun, 800 GB an sensiblen Daten zu veröffentlichen.
Spanischer Bahnnetzbetreiber von Erpressungstrojaner gehackt
Felipe Erazo
2020-07-25T18:30:01+02:00
801
Nachricht
Britische Behörde warnt vor zunehmenden Ransomware-Attacken auf die Sportbranche.
Englischer Fußballklub fiel Bitcoin-Erpressungstrojaner zum Opfer
Felipe Erazo
2020-07-23T22:33:18+02:00
1154
Nachricht
Die Ransomware-Gruppe REvil hat sensible Daten zur Auktion angeboten, nachdem ein Kartenanbieter sich weigerte, das Lösegeld zu zahlen.
Debitkartendaten nach Zahlungsverweigerung zur Auktion im Darknet freigegeben
Felipe Erazo
2020-06-24T14:53:29+02:00
662
Nachricht
Zwei US-Anwaltskanzleien sind nun ebenfalls der Ransomware-Gruppe REvil zum Opfer gefallen. Auch deren Kundendaten werden bei Auktionen angeboten.
Ransomware-Gruppe veranstaltet erneut Auktionen
Felipe Erazo
2020-06-09T12:56:25+02:00
802
Nachricht
Die Ransomware-Bande REvil veranstaltet eine Auktion für gestohlene Daten, darunter auch Informationen über Madonna.
Ransomware-Gruppe droht mit Auktion von Madonna-Daten
Felipe Erazo
2020-06-03T14:46:29+02:00
1360

Auf Twitter folgen