Ripple Nachrichten

Ripple ist ein Echtzeit-Brutto-Abwicklungssystem, das auch Fiat-Währungs-, Kryptowährungs- sowie Warenbörsen und -überweisungen unterstützt. Die native Kryptowährung der Plattform ist der Ripple oder kurz: XRP. Ripple wurde von der Firma Ripple hergestellt, kann aber aufgrund seines gemeinsamen Ledger ohne diese funktionieren. Ripple, der von Unternehmen wie UniCredit, UBS und Santander genutzt wird, wird zunehmend von Banken und Zahlungsnetzwerken als Technologie für Abwicklungsinfrastrukturen eingesetzt. Grund dafür sind die Zahlungsgeschwindigkeit im Netzwerk, die Stabilität der Technologie und die Funktion des Coins als Überbrückungswährung. Zu Beginn wurden 100 Milliarden XRP von Ripple geschaffen. Das ist laut den Regeln des Protokolls die Obergrenze für die Währung. Von den 100 Milliarden, die geschaffen wurden, behielten die Schöpfer 20 Milliarden XRP während die restlichen 80 Prozen an Ripple Labs zum Verkauf übergeben wurden.

Nachricht
Grayscale löst seinen XRP Trust auf und wird den Erlös an die Investoren auszahlen.
Grayscale Investments liquidiert alle seine XRP und löst Trust auf
Samuel Haig
2021-01-14T13:02:00+01:00
1304
Nachricht
Der Bakkt-CEO äußerte sich nicht dazu, warum das Unternehmen den XRP nicht unterstützen will und ob das mit den derzeitigen rechtlichen Problemen zusammenhängt.
Bakkt-CEO: Keine XRP-Unterstützung geplant
Helen Partz
2021-01-12T17:39:00+01:00
3389
Marktupdate
Während der Höhenflug von Bitcoin weitergeht, kann sich XRP mit einem satten Tagesgewinn von 55 % zurückkämpfen.
Bitcoin klettert über 38.000 US-Dollar und XRP feiert „Auferstehung“
William Suberg
2021-01-07T22:18:00+01:00
5512
Nachricht
Eine neue Petition will die Anklage der amerikanischen Börsenaufsicht gegen Ripple stoppen.
XRP-Anleger reichen beim Weißen Haus Petition gegen SEC-Klage ein
Andrew Thurman
2021-01-03T13:27:00+01:00
11736
Nachricht
Zwei weitere große amerikanische Krypto-Handelsplattformen verzichten wegen der SEC-Klage gegen Ripple zukünftig auf XRP.
Binance.US und eToro stellen XRP-Handel ebenfalls ein
Osato Avan-Nomayo
2021-01-01T14:16:00+01:00
10195
Nachricht
Ripple hat eine Erklärung veröffentlicht, in der das Unternehmen ankündigt, seine Seite darzulegen.
Ripple verspricht Reaktion auf SEC-"Angriff": XRP wird weiter von Börsen denotiert
Sam Bourgi
2020-12-30T16:13:00+01:00
4984
Marktupdate
Die Bitcoin-Dominanz hat ihren Höhepunkt wohl erreicht, so Michaël van de Poppe. Nun kommt die Saison der Top-10-Altcoins auf uns zu.
Bitcoin-Rallye kühlt ab: Polkadot wächst in der ersten Woche der "Altsaison" um 34 Prozent
William Suberg
2020-12-29T22:09:00+01:00
7387
Nachricht
Wegen einer drohenden Einstufung als Wertpapier steigen immer mehr große Investoren aus XRP aus.
Bitwise springt wegen SEC-Klage ab – Krypto-Investmentfonds verkauft sämtliche XRP
Sam Bourgi
2020-12-24T11:25:00+01:00
10814

Auf Twitter folgen