Sicherheit Nachrichten

Eine der häufigsten Fragen betrifft die Sicherheit von Kryptowährungen und ob sie sicherer sind als normales Geld. Kryptowährungssicherheit verspricht oft, ziemlich stark zu sein, aber die Nachrichten zu Kryptowährungssicherheit deuten eher auf genau das Gegenteil hin. Diebstähle werden auf viele verschiedene Arten ausgeführt. Alle großen Diebstähle fanden im Zusammenhang mit Hackangriffen auf Kryptowährungsbörsen statt, darunter auch berühmte Fälle wie Mt. Gox, wo 297 Millionen Euro in Bitcoin gestohlen wurden, sowie der Coincheck-Hack, bei dem 340 Millionen Euro in NEM-Token gestohlen wurden. Kryptowährungssicherheit ist auch innerhalb seiner eigenen Blockchain verwundbar. Das beste Beispiel dafür ist das Dao-Ereignis, bei dem 42 Millionen Euro in ETH gestohlen wurden. Diebstähle können auch auf traditionellere Art und Weise vorkommen, z.B. durch den Zugriff auf den privaten Wallet-Schlüssel eines Benutzers, durch physische Nötigung des Nutzers, Geld an ein Konto zu senden, oder durch die Verwendung verschiedener Betrugssysteme, durch die der Nutzer sein Geld verliert.

Nachricht
Die Web3 Foundation hat zwar noch keine offizielle Bestätigung, dennoch schlussfolgert das Krypto-Projekt, dass es sich bei der firmeneigenen Kryptowährung Polk...
Polkadot bekräftigt: DOT ist kein Wertpapier, „Morphing“ war erfolgreich
Derek Andersen
2023-01-27T15:35:00+01:00
458
Meinung
Trotz der Kryptokrise und FTX-Insolvenz halten viele Krypto-Investoren an ihren Coins fest – allerdings immer öfters nicht an den Kryptobörsen.
Selbstverwahrung von Kryptowährungen: Ist das eigene Wallet für Privatanleger wirklich sicherer?
Bruno Krauß
2023-01-23T12:25:00+01:00
784
Nachricht
Die Regulierungsbehörde soll unbeabsichtigt 650 Namen und E-Mailadressen in einer E-Mail an Green im Rahmen einer Untersuchung preisgegeben haben.
SEC lässt persönliche Informationen über Krypto-Miner durchsickern
Turner Wright
2023-01-18T16:00:00+01:00
497
Nachricht
SBF behauptete, FTX und Alameda seien unabhängig voneinander betrieben worden. Aber in einem Bericht wurde enthüllt, dass die beiden Unternehmen durchaus Verbin...
Sam Bankman-Fried und Alameda Research hatten bereits 2018 Probleme
Prashant Jha
2023-01-02T17:30:00+01:00
546
Nachricht
Da das Metaverse eine immer größere Akzeptanz verzeichnet und immer mehr Nutzer hinzukommen, steigen auch die Gefahren für ihre Identitäten. Das gilt insbesonde...
Identität im Metaverse in Gefahr: Ehemaliger Windows-Architekt warnt Nutzer
Savannah Fortis
2022-12-16T14:00:00+01:00
371
Nachricht
Der Browser bietet auch die Funktion an, HTTPS Überall zu aktivieren. Das sorgt für eine zusätzliche Sicherheitsebene und gewährleistet, dass die Webseiten, die...
Opera bringt Sicherheitstools heraus: Schutz für Nutzer vor Web3-Gefahren
Prashant Jha
2022-12-16T12:30:00+01:00
290
Nachricht
Nachdem die Handelsaufsicht zuletzt von dieser Position abgerückt war, scheint die einflussreiche Behörde der zweitgrößten Kryptowährung nun wieder den Status a...
CFTC bezeichnet Ethereum in FTX-Anklageschrift als Rohstoff
Luke Huigsloot
2022-12-14T16:30:00+01:00
519
Nachricht
Die Börsenaufsicht wehrt sich nun ausführlich gegen die Berufung von Grayscale Investments.
SEC argumentiert gegen Berufung für Grayscale Bitcoin-ETF
Gareth Jenkinson
2022-12-13T19:20:00+01:00
741

Auf Twitter folgen