Uber-Nachrichten

Uber ist ein in Amerika ansässiges internationales Unternehmen, das einen Antrag mit demselben Namen gestellt hat, um ein Taxi oder einen privaten Fahrer zu suchen, anzurufen und zu bestellen. Das Unternehmen wurde 2009 von Travis Kalanick und Garett Camp gegründet und das Hauptbüro von Uber hat derzeit seinen Sitz in San Francisco. Mithilfe der App kann ein Kunde ein Taxi buchen und seinem Fahrtweg folgen. In Bezug auf Kryptowährungen, ist Bitcoin als eine Zahlung für den Kauf von Gutscheinen erlaubt und in einigen Ländern können sogar Fahrten mit virtuellen Währungen bezahlt werden. Während die Verwaltung gerade über die Möglichkeiten solcher Zahlungsoptionen nachdenkt, sind einige Experten der Meinung, dass dezentrale Technologien wie Blockchain für Uber und andere Dienste, die als Vermittler fungieren, gefährlich sein können, da Fahrer und andere Dienstleistungsanbieter sich direkt mit dem Kunden über die Blockchain verbinden.

Nachricht
Der US-Zahlungsabwickler Fold ermöglicht Kunden von Amazon, Starbucks, Uber und anderen Anbietern jetzt auch die Nutzung des Lightning Networks für Zahlungen.
Bitcoin-Startup ermöglicht Amazon-Kunden Zahlungen über das Lightning Network
Marie Huillet
2019-07-11T13:29:00+02:00
1266
Nachricht
Visa, Mastercard, Paypal und Uber und weitere in haben jeweils 9 Mio. Euro in das Verwaltungskonsortium investiert.
WSJ: Visa, Mastercard, Paypal und Uber investieren jeweils 9. Mio Euro in Facebooks Krypto-Projekt
Marie Huillet
2019-06-14T19:53:59+02:00
969
Analyse
Wie die Automobilindustrie neue und aufregende Anwendungsmöglichkeiten für Blockchain-Technologie entdeckt.
Mit Blockchain auf der Überholspur: Automobile auf dem Weg Richtung Zukunft
Darryn Pollock
2018-06-20T11:15:00+02:00
3141

Auf Twitter folgen