Felipe Erazo

Felipe earned a degree in journalism at the University of Chile with the highest honor in the overall ranking, and he also holds a Bachelor of Arts in Social Communication. He has been working as a freelance writer and forex/crypto analyst, with experience gained at several forex broker firms and forex/crypto-related media outlets around the world. He has been involved in the world of online forex trading since 2010, and in the crypto sphere since 2015, providing analytical reports that help traders understand market dynamics with a technical and fundamental approach. Moreover, Felipe has worked as a journalist and editor for several media outlets across Latin America, collaborating with radio stations from his home country, Colombia, Chile, and the United States.

Artikel des Autors

Nachricht
Die Server von 2gether wurden von unbekannten Hackern angegriffen. Dabei wurden über 1,1 Mio. Euro von Krypto-Investmentkonten gestohlen.
Hacker stehlen über 1,1 Mio. Euro von europäischer Krypto-Handelsplattform
Felipe Erazo
2020-08-04T16:29:35+02:00
268
Nachricht
Der CEO von Blockstack sieht besonders die Sicherheit von Bitcoin als großen Vorteil bei der Nutzung von Smart Contracts.
Blockstack CEO sieht in Bitcoin die bessere Plattform für Smart Contracts
Felipe Erazo
2020-08-02T15:33:00+02:00
653
Nachricht
Ein Regierungsgebäude in Hokkaido hat eine Bombendrohung von einer Gruppe von Krypto-Terroristen erhalten.
Japanische Krypto-Erpresser drohen mit Bombenanschlag
Felipe Erazo
2020-07-29T22:28:32+02:00
994
Nachricht
Die Initiative von Europol hat Leuten seit 2016 630 Mio. US-Dollar an Ransomware-Forderungen erspart.
Ransomware-Opfer schlagen mit Erfolg zurück
Felipe Erazo
2020-07-28T10:57:21+02:00
752
Nachricht
Der Bitcoin Depot-CEO Brandon Mintz sagt, dass Blockchain bei der Suche nach einem Heilmittel für COVID-19 beitragen könne.
Blockchain kann zu Heilmittel für COVID-19 beitragen
Felipe Erazo
2020-07-27T13:57:00+02:00
1490
Nachricht
Innovationsexperte Craig Russo ist der Überzeugung, dass Non-Fungible Tokens ein großes Potenzial für die Spielebranche bergen.
Non-Fungible Tokens bergen großes Potenzial für die Spielebranche
Felipe Erazo
2020-07-26T19:57:11+02:00
575
Nachricht
Die Hackergruppe REvil hat den spanischen Bahnnetzbetreiber ADIF gehackt und droht nun, 800 GB an sensiblen Daten zu veröffentlichen.
Spanischer Bahnnetzbetreiber von Erpressungstrojaner gehackt
Felipe Erazo
2020-07-25T18:30:01+02:00
721
Nachricht
Britische Behörde warnt vor zunehmenden Ransomware-Attacken auf die Sportbranche.
Englischer Fußballklub fiel Bitcoin-Erpressungstrojaner zum Opfer
Felipe Erazo
2020-07-23T22:33:18+02:00
1086

Auf Twitter folgen