Jesse Coghlan

Jesse Coghlan

Artikel des Autors

Nachricht
Moody’s schließt nicht aus, dass die Coinbase noch weiter abgestuft wird, falls die Schieflage auf dem Kryptomarkt anhält.
Ratingagentur Moody’s stuft Kryptobörse Coinbase ab, weitere Abstufung möglich
Jesse Coghlan
2022-06-24T16:00:00+02:00
306
Nachricht
Über eine Partnerschaft mit den OnChain Studios will Mattel beliebte Marken wie Barbie und Hot Wheels ins Metaverse und auf den NFT-Markt bringen.
Barbie-verse – Mattel unterschreibt mehrjährigen Deal mit NFT-Studio Cryptoys
Jesse Coghlan
2022-06-12T22:30:00+02:00
201
Nachricht
Händler wollen mit der Akzeptanz von Krypto-Zahlungen erreichen, dass die Kundenerfahrung besser wird, sie mehr Kunden gewinnen und ihre Marke als "innovativ" w...
Umfrage von Deloitte: 75 Prozent der Einzelhändler wollen innerhalb von 24 Monaten Krypto-Zahlungen akzeptieren
Jesse Coghlan
2022-06-09T19:00:00+02:00
467
Nachricht
Nachdem die Zentralbank des Landes eigentlich eine sehr ablehnende Haltung zu Krypto eingenommen hat, will diese zumindest schon mal ihre regulatorische Sandkis...
Kehrtwende – Zentralbank von Uganda will Krypto in regulatorischer Sandkiste testen
Jesse Coghlan
2022-06-06T18:00:00+02:00
225
Nachricht
Während Crypto.com eine Zulassung in Dubai erhalten hat, startet die FTX auf dem großen japanischen Markt durch.
Crypto.com und FTX expandieren trotz Bärenmarkt weiter ins Ausland
Jesse Coghlan
2022-06-04T13:30:47+02:00
348
Nachricht
Der FTX-Gründer Sam Bankman-Fried würde potenziell tief in die Tasche greifen, um eine neue Präsidentschaft von Donald Trump bei der Wahl 2024 zu verhindern.
FTX-Chef würde bis zu 1 Mrd. US-Dollar zur Verhinderung von Trump-Wiederwahl spenden
Jesse Coghlan
2022-05-29T20:05:00+02:00
282
Nachricht
Miller sagt, dass Bitcoin "funktionierte ohne die US-Zentralbank und ohne jegliche Einmischung", als es zu Turbulenzen auf dem Markt kam. Daher betrachte er BTC...
Bitcoin (BTC) eine Versicherung gegen finanzielle Katastrophen: Milliardär Bill Miller über Kryptowährung
Jesse Coghlan
2022-05-27T16:00:00+02:00
822
Nachricht
In Entwicklungsländern sind doppelt so viele Leute davon überzeugt, dass das Metaversum ihr Leben beeinflussen wird und sie dieses täglich verwenden werden. Rei...
Entwicklungsländer lieben Metaversum: Reiche Länder eher unaufgeklärt
Jesse Coghlan
2022-05-26T18:00:00+02:00
244

Auf Twitter folgen