Michael Kapilkov

Michael lives in New York. He has been working in the blockchain space since 2015, founding, advising, speaking and writing. He currently teaches a blockchain course that he designed for MBA and master’s students at Pace University, and he mentors startups at the Columbia University-IBM Blockchain Accelerator.

Artikel des Autors

Nachricht
Brave hat nun 20 Millionen aktive Nutzer.
Brave Browser: Monatliche Nutzeranzahl um 130 Prozent gestiegen
Michael Kapilkov
2020-11-03T13:21:17+01:00
976
Nachricht
Der jüngste Abschwung der Hashrate hat den Kurs von Bitcoin bisher noch nicht beeinflusst.
Die Krypto-Pioniere hinter dem Begriff „Hashrate“ sehen den Abfall der Kennzahl unbesorgt
Michael Kapilkov
2020-10-31T11:34:00+01:00
1703
Nachricht
Nur zwei Dezentralisierte Handelsplattformen erreichen im Test eine hohe Bewertung.
Test: Mehrheit der Dezentralisierten Kryptobörsen ist unsicher
Michael Kapilkov
2020-10-29T14:26:00+01:00
2196
Nachricht
Die Umfrage stützt die Meinung viele Analysten, die Bitcoin für einen sicheren Hafen halten.
Grayscale-Umfrage: Corona macht Bitcoin attraktiver
Michael Kapilkov
2020-10-28T14:25:00+01:00
789
Nachricht
Das derzeitige internationale Finanzsystem sei zu konservativ und würde nicht zu jungen Leuten und Wirtschaften passen, so Ma.
Alibaba-Gründer Jack Ma lobt Innovationspotenzial digitaler Währungen
Michael Kapilkov
2020-10-27T18:55:00+01:00
1233
Nachricht
Bitcoin-Wale besitzen fast 8 Mio. Bitcoin und wollen im Moment noch nicht verkaufen.
Anzahl der Bitcoin-Wale während Bullenlauf auf Rekordhoch
Michael Kapilkov
2020-10-27T13:37:00+01:00
2460
Nachricht
CryptoQuant leitet aus einem erhöhten Zufluss an Stabelcoins ab, dass Privatanleger wieder verstärkt investieren.
Stablecoins deuten auf positive Marktstimmung hin
Michael Kapilkov
2020-10-24T15:00:00+02:00
1465
Nachricht
Der türkische Doktorvater Emin Gün Sirer verrät pikante Details über eine Doktorarbeit zum Thema Blockchain.
Doktorarbeit der Cornell Universität war Meilenstein für die Kryptobranche
Michael Kapilkov
2020-10-15T22:17:00+02:00
1805

Auf Twitter folgen