Bitcoin-Kurs bricht die Marke von 10.100 US-Dollar

Sonntag, 25. August – Die meisten der Top 20 Kryptowährungen verzeichnen an diesem Tag moderate Kursgewinne, während Bitcoin (BTC) die Marke von 10.100 USD umkreist.

Marktvisualisierung bereitgestellt von Coin360

Marktvisualisierung bereitgestellt von Coin360

Der Bitcoin-Kurs ist an diesem Tag um 1,67% gestiegen und wird laut Coin360 bei rund 10.135 US-Dollar gehandelt. Auf dem Wochendiagramm ist die Coin um etwa 0,78% gefallen.

Bitcoin 7-Tage-Kursdiagramm

Bitcoin 7-Tage-Kursdiagramm. Quelle: Coin360

Ether (ETH) hält an seiner Position als grösste Altcoin nach Marktkapitalisierung fest, die derzeit bei 20,5 Milliarden US-Dollar liegt. Die zweitgrößte Altcoin, Ripples XRP, hat eine Marktkapitalisierung von 11,8 Milliarden US-Dollar.

Coin360-Daten zeigen, dass der Wert der ETH in den letzten 24 Stunden um rund ein Prozent gestiegen ist. Momentan handelt sie bei rund 191 US-Dollar. In der Woche hat die Coin auch um 3,24% zugelegt.

Ether 7-Tage-Kursdiagramm

Ether 7-Tage-Kursdiagramm. Quelle: Coin360

XRP ist in den letzten 24 Stunden um ca. 3,3% gestiegen und wird derzeit bei circa 0,275 US-Dollar gehandelt. In der Woche ist die Münze um 3,77% gestiegen.

XRP 7-Tage-Kursdiagramm

XRP 7-Tage-Kursdiagramm. Quelle: Coin360

Unter den Top 20 Kryptowährungen waren die einzigen, bei denen Verluste zu verzeichnen waren Unus Sed Leo (LEO), Chainlink (LINK) und Binance Coin (BNB), mit Verlusten von 0,73%, 0,58% und ein Minus von einem Bruchteil eines Prozent.

Die Marktkapitalisierung aller Kryptowährungen liegt bei 265,6 Milliarden US-Dollar. Dies entspricht einer Steigerung von 0,22% gegenüber dem Wert letzter Woche.

Wie Cointelegraph gestern berichtete, befindet sich Ethereum in einem Bärenmarkt, aber Placeholder VC-Partner Chris Burniske erklärte, warum er ETH/USD für eine großartige langfristige Investition hält.

Verfolgen Sie hier die Kryptomärkte in Echtzeit.