Bitcoin-Kurs Price testet Unterstützung bei 11.000 US-Dollar

Bitcoin (BTC) forderte am 5. Juli die Unterstützung von 11.000 US-Dollar heraus, nachdem sie vorübergehend an Boden verloren hatte.

Marktvisualisierung von Coin360

Marktvisualisierung von Coin360

Daten von Coin360 zeigten, dass BTC / USD über 11.155 US-Dollar liegt, aber immer noch 4,2% tägliche Verluste aufweist. Das Paar war am Mittwoch auf über 12.000 US-Dollar gestiegen und bewegte sich anschließend auf 11.700 US-Dollar, bevor die Dynamik nachließ. Das Tief vom Freitag lag bei 10.700 USD. 

Der Volatilitätstrend setzt sich fort. Bitcoin alllein schwankte in den letzten zehn Tagen zwischen 9.700 und 13.800 US-Dollar schwankte.

Verfolgen Sie hier die wichtigsten Kryptomärkte in Echtzeit.

Bitcoin 7-Tage-Preisdiagramm

Bitcoin 7-Tage-Preisdiagramm. Quelle: Coin360

Analysten waren wiederholt von den Bewegungen überrascht, die den Erwartungen zu trotzen schienen, um dem aktuellen Bullenlauf ein ungewöhnliches Gefühl zu verleihen.

"Es gibt eine bemerkenswerte Ähnlichkeit zwischen dem Bottom Bounce von 3k und dem Dump von 14k", schrieb Filb Filb am Freitag in neuen Kommentaren.

"Unterstützung bei 10.000 zu finden, wäre meiner Meinung nach das beste bullische Hopium." (Hopium ist ein Verschmelzung der Wörter Opium und Hope)

Filb bezog sich auf den anfänglichen Anstieg von Bitcoin von 3.000 USD im März, als der April den Aufwärtstrend der ersten drei Monate auslöste, der im Großen und Ganzen intakt bleibt.

Andere wiederum verstärkten die bestehende Besorgnis um Altcoins, die gegenüber BTC niedrig bleiben, da sich die Marktbeherrschung zunehmend verschiebt. Bitcoin macht derzeit 62% der Gesamtsumme aus und was den Werten von 2017 entspricht.

Investor Josh Rager hob die Notlage von Ethereum (ETH) hervor, die in BTC eine Herausforderung für die Unterstützung darstellte, die seit 2016 nicht mehr zu sehen war.

"... Solange Bitcoin seine Dominanz beibehält, wird dies weder für die ETH noch für die meisten anderen Unternehmen gut funktionieren", fasste er zusammen. "Bitcoin sollte im Moment im Mittelpunkt stehen."

Ether 7-Tage-Preisdiagramm

Ether 7-Tage-Preisdiagramm. Quelle: Coin360

Ethereum verlor 2,9% in den letzten 24 Stunden und handelt bei 287 USD, während andere wie beispielsweise Ripple (XRP) 4,4% verloren.

Verfolgen Sie hier die wichtigsten Kryptomärkte in Echtzeit.