Kryptobörse Bitfinex setzt Fiat Einzahlungen aus, Wiederaufnahme voraussichtlich "innerhalb einer Woche"

Die Kryptobörse Bitfinex hat vorübergehend alle Fiat-Einzahlungen für Euro, US- Dollar, Japanischen Yen und Pfund Sterling ausgesetzt. Dies geht aus mehreren Berichten vom 11. Oktober hervor.

Während der Börsengang keinen Grund für die Aussetzung angegeben hat, heißt es, dass Einlzahlungen "voraussichtlich innerhalb einer Woche wieder möglich sein werden".

Wie bereits am 8. Oktober berichtet, wurde die Börse kürzlich aufgefordert, offiziell auf Online-Gerüchte zu reagieren, die behaupteten, Bitfinex sei insolvent und / oder habe Bankprobleme. Im Rahmen seiner jüngsten Erklärung räumte die Börse ein, dass im Bereich der Fiat-Transaktionen "die Komplikationen bei Bitfinex weiterhin bestehen", erklärte jedoch, dass dies bei den meisten Krypto-Organisationen weit verbreitet ist.

Die Äußerung der Börse wurde teilweise durch Berichte ausgelöst, dass sein Bankpartner, die Noble Bank International von Puerto Rico, nun einen Käufer sucht und sowohl Bitfinex als auch die angegliederte Firma Tether als Kunden verloren hat.

Als Reaktion auf die Noble Bank-Berichte hatten einige in der Krypto-Community behauptet, dass Bitfinex nun über einen privaten Account auf die HSBC umgestiegen ist, welche unter den Namen "Global Trading Solutions" registriert ist. Die Börse hat noch keine offizielle Stellungnahme bezüglich der Behauptungen veröffentlicht, obwohl sie betont hat, dass alle Noble-bezogenen Behauptungen keinen Einfluss auf die Geschäftstätigkeit, die Überlebensfähigkeit oder die Zahlungsfähigkeit von Bitfinex haben.  

Wie bereits berichtet, begann Bitfinex 'weitschweifigen Geschichte der Bankbeziehungen im April 2017, als sich die US- nvestmentgesellschaft Wells Fargo & Co. angeblich weigerte, als Korrespondenzbank weiter zu arbeiten. Bitfinex reichte daraufhin eine Klage gegen die Bank ein, die jedoch schnell fallen gelassen wurde.

Bitfinex ist derzeit der viertgrößte Handelsplatz weltweit, gemessen am täglich gehandelten Volumen. Im Laufe der 24-Stunden-Periode verzeichnete Bitfinex einen Anstieg von 154 Prozent. Das bedeutet, dass an diesem Tag fast 545 Millionen Euro gehandelt wurden.