Kryptobörse Kraken listet Stablecoin USDC von Konkurrenten Coinbase und Circle

Die Kryptobörse Kraken hat die Stablecoin USD Coin (USDC) in die Liste der unterstützten Handelspaare aufgenommen.

Angepriesen als "die am schnellsten wachsende Stablecoin der Welt", ist USDC heute laut einer Pressemitteilung, die Cointelegraph am 8. Januar zugestellt wurde, auf der Kryptobörse Kraken gelistet worden.  

USDC: Entwicklung von Circle und Coinbase

USDC wurde vom sogenannten Centre Consortium entwickelt worden, ein Joint-Venture des Zahlungsdienstleisters Circle und der Kryptobörse Coinbase.

USDC ist eine auf Ethereum basierende (ERC-20) und an den US-Dollar gebundene Kryptowährung, die es Händlern und Investoren ermöglicht, ihr Geld bei Bedarf in einem beständigen und übertragbaren digitalen Vermögenswert zu parken. 

In den letzten zwei Jahren kamen neben USDC eine Vielzahl neuer Stablecoins auf den Markt. Den Boden für den neuen Trend hatte die Stablecoin Tether (USDT) bereitet, welche jedoch zeitweise mit Insolvenzgerüchten und Bedenken einer möglichen Regulierung zu kämpfen hatte.

Im Dezember 2019 erreichte USDC als zweite Stablecoin überhaupt eine Marktkapitalisierung von mehr als 500 Millionen US-Dollar, heißt es in der Pressemitteilung. USDT bleibt jedoch mit einer aktuellen Marktkapitalisierung von mehr als 4 Milliarden US-Dollar weiterhin die beliebteste Stablecoin.  

Kranken nimmt Stablecoin von Wettbewerber auf

Kraken wurde 2011 gegründet und ist damit eine der ältesten Kryptobörsen. Krakens Rolle als Hauptkonkurrent der 2012 gegründeten Coinbase könnte Beobachter dazu bringen, die Notierung der mit Coinbase verbundenen Stablecoin USDC in Frage zu stellen. 

Coinbase und Kraken sind zwei der größten Spot-Börsen im Krypto-Bereich. Die Pro-Plattform von Coinbase rangiert auf Platz 3 und Kraken auf Platz 4 der CoinGecko-Liste der Top 100 Krypto-Börsen nach Volumen - damit sind sie die beiden größten in den Vereinigten Staaten. 

Cointelegraph bat Circle um eine Stellungnahme, hat aber bislang keine Antwort erhalten. Wir werden diesen Artikel nach Eingang einer Antwort aktualisieren.

Whale Alert, ein Twitter-Nutzer, der sich großen Bewegungen auf den Krypto-Märkten widmet, meldete am 8. Januar die Ausgabe von USDC im Wert von mehr als 1,4 Millionen US-Dollar. 

Im Dezember 2019 übernahm Kraken Circle Trade OTC, das Over-the-Counter (OTC)-Handelsgeschäft von Circle.