MyEtherWallet: Neuer Ethereum Blockchain Explorer

Der große Ethereum (ETH)-Wallet-Anbieter MyEtherWallet (MEW) hat den Start der Alpha-Version seines neuen Open-Source-Ethereum Blockchain-Explorers EthVM in einem Tweet vom offiziellen MEW Twitter-Konto am 11. März angekündigt.

Die aktuelle Version von EthVM zeigt Daten aus dem Ropsten-Netzwerk, einem Ethereum-Testnet. Sobald EthVM im Hauptnetzwerk (Mainnet) von Ethereum eingesetzt wird, steht der Explorer mit Etherscan, dem derzeit führenden Ethereum-Blockexplorer im Wettbewerb.

In dem Tweet, bat MEW die Benutzer darum, Feedback zum Tool abzugeben:

"Bedenken Sie, dass es sich immer noch um eine Alpha-Version handelt - bitte melden Sie alle Probleme und machen Sie Vorschläge. Helfen Sie uns dabei, die Plattform zu verbessern!"

Wie Cointelegraph Anfang Februar berichtete, sind Benutzer der Kryptowährungs-Wallets MEW und Electrum derzeit von Phishing-Angriffen bedroht.

Eine kürzliche Analyse der Ethereum-Chain ergab, dass über 80 Prozent des gesamten im Umlauf befindlichen Angebots an Ethereum von 7.572 Adressen gehalten werden.Im gleichen Bericht heißt es auch, dass der ETH-Kurs nach jeder der letzten fünf Hard-Forks in den darauf folgenden 30 Tagen um durchschnittlich 19 Prozent gefallen sei.