Singapurs Regierung startet Projekt "‘OpenCerts" zur Ausgabe von Abschlusszeugnissen via Blockchain

Studenten aus 18 Bildungseinrichtungen in Singapur erhalten ab 2019 Blockchain-basierte digitale Zertifikate, berichtet die lokale Tech-Nachrichtenagentur Tech in Asia am 3. Mai.

Die Initiative ist Teil eines Projekts auf Regierungsebene in Singapur mit dem Namen OpenCerts, das vom Bildungsministerium (MOE), der Government Technology Agency (GovTech), der nationalen Bildungsbewegung SkillsFuture Singapore (SSG) und der Hochschulbildungsinstitut Ngee Ann Polytechnic (NP) gemeinsam entwickelt wurde

Die Open-Source-Plattform OpenCerts, die auf der Ethereum (ETH) Blockchain basiert, wird Berichten zufolge eine zuverlässige Methode für die Ausstellung und Überprüfung von Zertifikaten bieten, die Datensicherheit erhöhen, die Effizienz von Ausstellungs- und Validierungsprozessen erhöhen und die Kosten für herkömmliche Papierzertifikate senken.

Patrice Choong, Direktor der Sanbox-, Innovation and Entrepreneurship Office von NP, erklärte, die Institution entschied sich für Blockchain Tech bei der Ausstellung und Überprüfung von Zertifikaten aufgrund eines Produktivitätsproblems, wie der südostasiatische Nachrichtenkanal Channel NewsAsia berichtete.

Laut Choong werden durch die Einführung der Plattform zwei wichtige Anforderungen entfernt, z. B. die Notwendigkeit eines physisch Dokuments und die Notwendigkeit von Überprüfungsanfragen.

Das OpenCerts-Projekt wurde im Jahr 2018 erstmals von GovTech und NP als Pilotprojekt durchgeführt. Die ersten digitalen Zertifikate wurden an NP-Absolventen ausgestellt. Dem Bericht zufolge gibt die Einrichtung jedes Jahr rund 10.000 physische Kopien von Zeugnissen aus, von denen alle gedruckt und abgestempelt werden, während die Anzahl der Überprüfungsanträge von Arbeitgebern angeblich auf rund 2.000 geschätzt werden.

Anfang dieses Jahres wurde von der Universität Bahrain berichtet, dass sie in Zusammenarbeit mit Learning Machine mit dem offenen Standard von Blockcerts Diplom-Zertifikate ausstellte.