Standard Chartered führt Akkreditivtransaktion über Blockchain durch

Das in London ansässige Bank- und Finanzdienstleistungsunternehmen Standard Chartered hat seine erste grenzüberschreitende Blockchain-Letter-of-Credit-Transaktion in der Ölindustrie mit dem staatlichen thailändischen Ölriesen PTT Group abgeschlossen.

On-Chain-Akkreditiv

Standard Chartered gab am 7. August in einer Pressemitteilung bekannt, dass sie eine Pilot-Akkreditivtransaktion für die PTT Group, PTT International Trading Pte Ltd und IRPC Public Company Limited über die Voltron Blockchain-Plattform erfolgreich durchgeführt hat.

Laut der Pressemitteilung sind Ölgesellschaften aufgrund des signifikanten Wertes ihrer Ladung oft auf Akkreditive als eine Form der kurzfristigen Handelsfinanzierung angewiesen. Darüber hinaus impliziert diese Abhängigkeit dem Berichte zufolge einige Nachteile:

"Dieser Prozess ist papierintensiv und benötigt bis zu fünf Tage für die Zustellung der Dokumente."

Laut dem Unternehmen bestand das Pilotprojekt aus der Digitalisierung und Vereinfachung des durchgehenden Informationsaustauschs zwischen allen Parteien bei einer Lieferung eines Ölprodukts von Thailand nach Singapur. Die Ausgabe, Beratung und Verhandlung von LCs und die Präsentation von Dokumenten seien dabei alle auf der Voltron Blockchain-Plattform abgewickelt worden.

Verbesserungen bei Akkreditivgeschäften

Die an der Transaktion beteiligten Parteien konnten Berichten zufolge Echtzeit-Updates über den Fortschritt der Transaktion einsehen, was zu einer deutlichen Beschleunigung des Prozesses führte, der in weniger als 12 Stunden abgeschlossen wurde. Der Geschäftsführer von PTT Supasachi Hongsinlark sagte dazu:

"Das System wird eine größere Sichtbarkeit bei der Überwachung der Handelsfinanzierungsströme in Echtzeit ermöglichen, was die Transparenz und Glaubwürdigkeit des Handelsprozesses verbessert und somit die Beziehungen zwischen unseren Partnern und Interessengruppen auf lange Sicht stärkt."

Crunchbase schätzt den Jahresumsatz von PTT auf 60,5 Milliarden US-Dollar.

Wie Cointelegraph Anfang dieser Woche berichtete, hat Standard Chartered ebenfalls seine erste erfolgreiche Blockchain-basierte Lieferkettenfinanzierung abgeschlossen.