Übersicht über die Top 5 Krypto-Performer: Stellar, Ripple, NEO, Cardano, EOS

Die Ansichten und Meinungen, die hier aufgeführt werden, sind ausschließlich die des Autoren spiegeln nicht zwangsläufig auch die Ansichten von Cointelegraph.com wider. Jeder Investment- und Handelsschritt birgt ein Risiko und man sollte gut recherchieren, bevor man eine Entscheidung trifft.

Die Marktdaten stammen von der HitBTC-Börse.

Am 15. Oktober haben einige Marktteilnehmer den Stablecoin Tether abgestoßen als der CEO des Coins, der auch der CEO von Bitfinex ist, mit Gerüchten über eine Insolvenz beider Unternehmen konfrontiert wurde. Tether fiel kurzzeitig auf unter 1 US-Dollar (0,87 Euro), da Händler ihn verkauften und in andere Kryptowährungen investierten. Das führte zu einem vorübergehenden Anstieg der gesamten Kryptomarktkapitalisierung auf rund 220 Mrd. US-Dollar (191 Mrd. Euro)

Nach dem anfänglichen Rausch haben die meisten digitalen Währungen jedoch ihre Intraday-Gewinne wieder umgekehrt und stabilisierten sich auf niedrigeren Niveaus.

Obwohl die meisten der Top-Kryptowährungen in einer Spanne festsitzen, gibt es einige, die eine Bodenbildung signalisieren. Betrachten wir die fünf wichtigsten digitalen Währungen mit einer Marktkapitalisierung von mindestens 1 Mrd. US-Dollar (872 Mio. Euro), die in den letzten sieben Tagen am stärksten gestiegen sind.

XLM/USD

Stellar sicherte sich die Spitzenposition und wuchs in den letzten sieben Tagen um rund 15 Prozent. Es gab ein paar Ereignisse, die dazu beigetragen haben, dass er in einem so stagnierenden Markt gewachsen ist.

Es gab Gerüchte, dass die neue