Inflation Nachrichten

Inflation beschreibt den exzessiven Anstieg in gehandeltem Geld, was zu dessen Entwertung führt. Was Inflation für Kryptowährungen angeht, so gilt dieser Entwertungsprozess aufgrund der limitierten Anzahl an Bitcoins, die ausgegeben werden können, als unmöglich, insofern ist der einzige mögliche Grund für Inflationen bei Kryptowährungen die ausbleibende Nachfrage. Davon abgesehen kann Bitcoin nicht durch eine Person oder Regierung künstlich entwertet werden, da es keine Möglichkeit gibt, die Menge über eine festgelegte Summe an ausgegebenen Kryptocoins hinaus anzuheben. Im Einklang mit der immer größeren Beliebtheit von und Nachfrage nach Kryptowährungen, kann ihr Preis nur ansteigen. Aufgrund der Hyperinflation in einigen Ländern ist Bitcoin zu einer beliebten Möglichkeit geworden, sein Geld gegen Inflation abzusichern.

Nachricht
Der US-Verbraucherpreisindex zeigt, dass die Inflation im Dezember bei 7 Prozent lag. Damit ist sie seit dem letzten Monat um 0,5 Prozent gestiegen. Der Bitcoin...
Bitcoin klettert auf 44.000 US-Dollar: US-Inflation im Dezember bei 7 Prozent
Joseph Hall
2022-01-12T21:53:53+01:00
1521
Nachricht
Ray Dalio hält Bitcoin-Investitionen in der Größenordnung von 1 – 2 % eines Portfolios für sinnvoll.
Investmentexperte Ray Dalio sieht Bitcoin auch 2022 optimistisch
Joseph Hall
2022-01-06T23:01:45+01:00
967
Nachricht
Gold hat im Jahr 2021 die Anleger enttäuscht und sein schlechtestes Jahr seit 2015 verzeichnet.
Bitcoin: Das neue Gold für Millennials?
Helen Partz
2022-01-04T00:15:00+01:00
2590
Marktanalyse
Bitcoin ist auf über 50.000 US-Dollar geklettert und zeigt damit erneut Stärke. Aber auch der US-Dollar ist gegenüber dem Euro sehr stark.
Bitcoin klettert über 51.000 US-Dollar: Dollar gegenüber Euro sehr stark
Yashu Gola
2021-12-27T20:13:06+01:00
706
Nachricht
Das geplante Krypto-Gesetz der türkischen Regierung soll der heimischen Wirtschaft auf die Sprünge helfen.
Erdoğan bestätigt: Türkisches Krypto-Gesetz bereit zur parlamentarischen Abstimmung
Arijit Sarkar
2021-12-25T18:11:05+01:00
6804
Märkte News
Trader hoffen auf eine Erholung, da die US-Zentralbank bestätigt hat, dass es zu drei Zinserhöhungen und einer Reduzierung der Anleihenkäufe im Jahr 2022 kommen...
Nach Aussage der US-Zentralbank: Analysten erwarten Trendwende bei Bitcoin
Jordan Finneseth
2021-12-16T16:45:00+01:00
42622
Marktanalyse
Der Bitcoin-Kurs hat das Niveau um 50.000 US-Dollar zwar noch nicht zurückerobert, aber die Optionsmärkte zeigen, dass die kürzliche Korrektur vorbei ist.
Zwei wichtige Bitcoin-Indikatoren signalisieren: BTC-Kurs hat Boden erreicht
Marcel Pechman
2021-12-13T14:31:00+01:00
9208
Nachricht
Die Forscher heben allen voran den Effekt des EIP-1559 auf die Anstiegsrate von Ether als entscheidende Änderung hervor, die ETH zum besseren Wertaufbewahrungsm...
Australische Akademiker sehen ETH als besseres Wertaufbewahrungsmittel als Bitcoin
Brian Newar
2021-12-06T02:00:00+01:00
2983

Auf Twitter folgen