Tor - Nachrichten

Tor ist eine freie Open-Source Software, die das „Onion-Routing“ ermöglichet; die Technologie für den anonymen Informationsaustausch im Internet. Tor hat zwei offizielle Browserversionen, namentlich den Tor Browser und TorBro – welcher eine noch anonymere Alternative zum Tor Browser ist. Der Tor Browser ist auch für Smartphones als Onion Tor Browser verfügbar. Hauptsätzlich geht es bei der Verwendung des Tor Browsers darum, anonym zu bleiben und Zensuren zu vermeiden, indem die eigene IP-Adresse verschleiert wird. Wie Tor hat auch Bitcoin den Ruf, anonym zu sein und dementsprechend die Aufmerksamkeit diverser Sicherheitsagenturen auf sich gezogen. Einige Experten warnen vor den Unsicherheiten beim Durchführen von Krypto-Transaktionen über Tor, da das Risiko, dass das Geld gestohlen wird oder „verloren“ geht, hier besonders hoch ist.

Nachricht
Eine verstärkte Überwachung der sozialen Medien könnte zur Bedrohung für Protestbewegungen werden.
Edward Snowden diskutiert staatliche Überwachung von Protestbewegungen
Kollen Post
2020-12-12T22:24:00+01:00
1528
Nachricht
Die slowakische Softwaresicherheitsfirma ESET hat einen gefälschten Tor Browser entdeckt, der Bitcoin von Darknet-Einkäufern stiehlt.
ESET: Gefälschter Tor Browser stiehlt Bitcoin von Darknet-Nutzern
Helen Partz
2019-10-18T23:34:13+02:00
611
Nachricht
Am 15. Juli hat Tor Project eine neue Bitcoin-Crowdfunding-Kampagne gestartet und das anvisierte Ziel von 10.000 US-Dollar innerhalb von 25 Stunden erreicht.
Bitcoin-Crowdfunding-Kampagne von Tor Project: Ziel in 25 Stunden erreicht
Helen Partz
2019-07-17T17:52:07+02:00
713
Nachricht
Der Kryptowährungs-Mixer Bitcoin Blender hat sich freiwillig abgeschaltet - zuvor hatte er seine Nutzer gebeten, ihr Geld abzuheben.
Bitcoin Blender: Kryptowährungs-Mixer schaltet sich ab
Adrian Zmudzinski
2019-05-31T17:41:29+02:00
1192
Nachricht
Der digitale Datenschutz-Browser Tor akzeptiert nun Kryptowährungsspenden.
Digitaler Datenschutz-Browser Tor akzeptiert nun Krypto-Spenden
Aaron Wood
2019-03-25T13:22:00+01:00
450
Nachricht
BCH und BTC werden bei Zahlungsoptionen der EFF, beim Tor-Projekt und Microsoft fälschlicherweise beide als "Bitcoin" bezeichnet.
Electronic Frontier Foundation listet Bitcoin Cash als Zahlungsoption, aber leider unter falschem Namen
Molly Jane Zuckerman
2018-03-15T11:03:39+01:00
378

Auf Twitter folgen