Transaktionen Nachrichten

Eine Bitcoin-Transaktion tritt auf, wenn Daten verifiziert und in einem Block innerhalb des Bitcoin-Netzwerks gesammelt wurden. Sie besteht im Wesentlichen aus Links zu früheren Transaktionen und weist jeder bestimmten Anzahl von Bitcoins ihren öffentlichen Schlüssel namens Bitcoin-Adresse zu. Da im Bitcoin-System nichts verschlüsselt ist, bleibt der Zugriff auf diese Informationen offen. Die Navigation durch abgeschlossene Transaktionen in der Blockchain ist mit Block-Explorern möglich. Block-Explorer sind notwendig, um technische Merkmale zu identifizieren und den Zahlungsstatus zu überprüfen. Die Hauptvorteile von Kryptowährungstransaktionen im Vergleich zu herkömmlichen Fiatgeldüberweisungen sind die hohe Geschwindigkeit des Zahlungsprozessors, niedrige Gebühren, eine Vielzahl von Zahlungsdiensten, keine Vermittler, Dezentralisierung, ein geringes Fehlerrisiko und Peer-to-Peer-Interaktion.
Nachricht
Das deutsche staatliche Energieprojekt verwendet DLT, um transparente Transaktionen zu ermöglichen.
Von Siemens unterstützte Blockchain-Energieplattform macht Demonstration in Deutschland
Helen Partz
2020-10-22T19:21:00+02:00
3219
Nachricht
Etwa 1,8 Millionen Bitcoin ruhen seit über 10 Jahren.
10 Prozent aller Bitcoins seit 10 Jahren unberührt
Helen Partz
2020-10-22T17:46:00+02:00
1970
Nachricht
Obwohl die OKEx aktuell in Schwierigkeiten ist, fließen weiterhin Gelder auf die Kryptobörse.
Trotz Ermittlungsverfahren – Große Mengen an Bitcoin fließen auf die OKEx
Helen Partz
2020-10-17T15:12:00+02:00
1286
Nachricht
In der Zukunft werden die Menschen ihre Bankdienstleistungen per Kryptowährungen selbst abwickeln.
Mark Yusko prognostiziert „bankenlose“ Gesellschaft dank Kryptowährungen
Helen Partz
2020-10-16T12:01:00+02:00
1105
Nachricht
Starbucks und McDonald’s sollen die CBDC von China nun doch nicht testen, wie berichtet wird.
Starbucks und McDonald: Keine Tests für digitalen Yuan
Helen Partz
2020-10-14T17:03:16+02:00
574
Nachricht
Die russische Zentralbank sagt, der digitale Rubel soll das Bargeld ergänzen.
Bank von Russland: Kosultationspapier zum digitalen Rubel
Helen Partz
2020-10-14T11:28:00+02:00
1087
Nachricht
Die Bank setzt SWIFT-Transaktionen aufgrund der unstabilen politischen Lage aus.
Kirgistan: Zentralbank setzt SWIFT-Transaktionen aus
Helen Partz
2020-10-08T15:14:00+02:00
687
Nachricht
Sind die KuCoin-Hacker DeFi-Noobs?
KuCoin-Hacker: Gestohlene Token an DeFi-Börse überwiesen
Helen Partz
2020-09-28T19:06:07+02:00
1486

Auf Twitter folgen