Wallet - Nachrichten

Eine Kryptowährung-Wallet ist eine Software, eine Hardware oder ein Dienst, der es einem Nutzer ermöglicht, private und öffentliche Keys, die für den Austausch von Kryptowährungen gegen diverse Güter und Dienstleistungen genutzt werden, sowie Kryptowährungen selbst zu lagern. Persönliche Krypto-Wallets sind sehr beliebt, da sie einen besseren Schutz als Wallets bieten, die von Krypto-Börsen operiert werden. Einige Projekte stellen ihre eigene E-Wallet her. Das Ethereum Projekt beispielsweise hat seine eigene Krypto-Wallet, die als Bindeglied zur Ethereum-Blockchain und zu DApps dient. Einige Kryptowährungen haben noch keine eigene Wallet veröffentlicht und werden in den Wallets von Drittanbietern gelagert. Diese Projekte sind hauptsächlich open-source und ermöglichen es Nutzern, ihre eigenen Wallets zu bauen. Ripple- und Bitcoin-Wallets beispielsweise werden von Drittparteien dargestellt. Hardware-Wallets sind der robusteste Weg, Kryptowährungen zu lagern, da sie immun gegen einen Großteil der Malware zum Stehlen von Software-Wallets sind.

Nachricht
Staking ist bei den Hardware-Wallets von Ledger nun verfügbar.
Ledger: Algorand-Staking nun auf Desktop-Wallet möglich
Benjamin Pirus
2020-09-16T12:37:14+02:00
569
Nachricht
Der Yellow Card CEO musste beim Einstieg in Bitcoin zunächst Lehrgeld bezahlen, aber betreibt inzwischen eine eigene Kryptobörse.
Krypto-Experte hat als Student seine gesamten Ersparnisse in Bitcoin angelegt und verloren
Benjamin Pirus
2020-09-05T13:49:30+02:00
15865
Nachricht
Die Krypto-Depot-Firma Casa hat eine neue Wallet auf den Markt gebracht, auf die man ohne Seed-Phrase zugreifen und seine Schlüssel im Auge behalten kann.
Fokus auf Datenschutz: Casa bringt Bitcoin-Wallet auf den Markt
Turner Wright
2020-06-16T16:44:40+02:00
1103
Nachricht
Die Stablecoin-Plattform Celo will Geldschöpfung neu definieren und dadurch das gesellschaftliche Wertesystem umkrempeln.
Rekalibrierung des Wertesystems? – Celo will Geldschöpfung neu definieren
Samuel Haig
2020-05-16T21:56:29+02:00
6304
Nachricht
Das Blockchain-Projekt Ark hat angekündigt, über das neue firmeneigene Förderprogramm 150.000 US-Dollar für Krypto-Entwickler bereitzustellen.
Ark stellt 150.000 US-Dollar an Fördergeldern für Krypto-Entwickler bereit
Samuel Haig
2020-04-02T15:42:29+02:00
1893
Märkte News
Die Anzahl der Bitcoin-Wallets, in denen sich mindestens 1 BTC befindet, erreichen einen neuen Rekordwert, was auf einen Vormarsch der Großinvestoren hindeuten ...
Großinvestoren auf dem Vormarsch? – Bitcoin-Wallets mit mindestens 1 Bitcoin erreichen Rekordzahl
William Suberg
2020-03-28T16:29:00+01:00
5217
Nachricht
Internetnutzer in den USA können nun auch über den Opera Browser Krypto-Käufe machen. Es werden nun Bitcoin- und Ether-Wallets sowie Direktkäufe von Krypto mit ...
Opera Browser: Krypto-Käufe mit Apple Pay und Debikarten in den USA möglich
Jon Rice
2020-03-17T13:55:48+01:00
1091
Nachricht
Das IOTA-Netzwerk wurde fast einen Monat lang vom Netz genommen, nachdem aus den Trinity Wallets der Plattform knapp 2 Mio. US-Dollar gestohlen wurden.
IOTA-Netzwerk nach Hackangriff auf Trinity Wallet wieder online
Turner Wright
2020-03-11T15:33:13+01:00
1415

Auf Twitter folgen