Wallet - Nachrichten

Eine Kryptowährung-Wallet ist eine Software, eine Hardware oder ein Dienst, der es einem Nutzer ermöglicht, private und öffentliche Keys, die für den Austausch von Kryptowährungen gegen diverse Güter und Dienstleistungen genutzt werden, sowie Kryptowährungen selbst zu lagern. Persönliche Krypto-Wallets sind sehr beliebt, da sie einen besseren Schutz als Wallets bieten, die von Krypto-Börsen operiert werden. Einige Projekte stellen ihre eigene E-Wallet her. Das Ethereum Projekt beispielsweise hat seine eigene Krypto-Wallet, die als Bindeglied zur Ethereum-Blockchain und zu DApps dient. Einige Kryptowährungen haben noch keine eigene Wallet veröffentlicht und werden in den Wallets von Drittanbietern gelagert. Diese Projekte sind hauptsächlich open-source und ermöglichen es Nutzern, ihre eigenen Wallets zu bauen. Ripple- und Bitcoin-Wallets beispielsweise werden von Drittparteien dargestellt. Hardware-Wallets sind der robusteste Weg, Kryptowährungen zu lagern, da sie immun gegen einen Großteil der Malware zum Stehlen von Software-Wallets sind.

Nachricht
"So können Leute ihre digitalen Wallets einmalig mit einer der beiden Apps verbinden, um ihre digitalen Sammlerstücke auf beiden zu teilen", so Meta.
Meta kündigt neue Funktion an: Bald können Nutzer ihre NFTs aus digitalen Wallets auf Facebook und Instagram posten
Turner Wright
2022-08-30T08:13:00+02:00
196
Nachricht
Über eine Partnerschaft mit dem Wallet-Dienstleister BitWallet nehmen die Houston Texans ab sofort Zahlungen in Form von Krypto für VIP-Plätze an.
Erstes NFL-Team verkauft VIP-Logen für Bitcoin
Brian Quarmby
2022-08-17T12:20:00+02:00
194
Nachricht
Das deutsche DeFi-Startup Unstoppable Finance erhält eine Finanzierung in Höhe von 12,5 Millionen Euro. Mit dem Geld plant die Jungfirma den Ausbau ihrer DeFi-W...
DeFi-Startup Unstoppable Finance holt sich 12,5 Millionen Euro frisches Kapital
Veronika Rinecker
2022-08-10T19:45:00+02:00
500
Nachricht
Zwei australische Steuerexperten weisen nach dem Hack von mehr als 8.000 Solana-Wallets darauf hin, dass die Verluste in einigen Ländern steuerlich geltend gem...
Krypto-Anleger können Verluste aus Solana-Hack steuerlich geltend machen
Tom Mitchelhill
2022-08-06T17:15:00+02:00
462
Breaking
Der NFT-Marktplatz Magic Eden erklärte, "es handelt sich anscheinend um einen SOL-Exploit, der die Wallets im gesamten Ökosystem leert". Nutzer wurden aufgeford...
Hackangriff auf Solana-basierte Hot Wallets: Mehrere Millionen bereits gestohlen
Brian Quarmby
2022-08-03T12:58:00+02:00
538
Nachricht
Die Wallet zum Facebook-Krypto-Projekt Libra bzw. Diem wird Anfang September endgültig abgeschalte.
Facebook begräbt Krypto-Projekt endgültig – Schließung von Novi im September
Gareth Jenkinson
2022-07-04T18:00:00+02:00
537
Nachricht
Die Wallet-Firma zahlt ihren Mitarbeitern seit 2015 Gehälter in Form von Bitcoin, wobei sich allen voran die Versteuerung als größter Unsicherheitsfaktor erweis...
Gehälter in Bitcoin (BTC) – Exodus-CEO sieht Besteuerung als Knackpunkt
Helen Partz
2022-06-14T20:00:00+02:00
673
Nachricht
Redner Stephan Holzer sieht Benutzerfreundlichkeit und leichte Verwahrung als wichtigste Stellschrauben, um die Adoption von NFTs entscheidend voranzutreiben.
WEF 2022: Verwahrung ist „das fehlende Puzzlestück“ für Massentauglichkeit von NFTs
Ezra Reguerra
2022-05-25T21:00:00+02:00
291

Auf Twitter folgen