Felipe Erazo

Felipe earned a degree in journalism at the University of Chile with the highest honor in the overall ranking, and he also holds a Bachelor of Arts in Social Communication. He has been working as a freelance writer and forex/crypto analyst, with experience gained at several forex broker firms and forex/crypto-related media outlets around the world. He has been involved in the world of online forex trading since 2010, and in the crypto sphere since 2015, providing analytical reports that help traders understand market dynamics with a technical and fundamental approach. Moreover, Felipe has worked as a journalist and editor for several media outlets across Latin America, collaborating with radio stations from his home country, Colombia, Chile, and the United States.

Artikel des Autors

Akzeptanz
Venezuela hat zwar das größte Kryptovolumen, aber in Mexiko gibt es mehr Einzelhandelstransaktionen mit Krypto.
Mexiko in Lateinamerika führend bei Einzelhandelstransaktionen mit Krypto
Felipe Erazo
2020-10-06T17:24:00+02:00
710
Nachricht
Chinas IT-Ministerium hat bei „Blockchain-Krankenhaus“ noch einige Bedenken.
Chinas IT-Ministerium sorgt sich um Datenschutz bei erstem „Blockchain-Krankenhaus“
Felipe Erazo
2020-10-04T23:19:15+02:00
1911
Nachricht
Kann die Massentauglichkeit der viertgrößten Kryptowährung durch diesen Schritt weiter vorangetrieben werden?
Japanisches E-Sports-Team bezahlt seine Spieler zukünftig in XRP
Felipe Erazo
2020-10-01T15:07:00+02:00
1013
Nachricht
Chinesische Unternehmen wollen die USA in Sachen Blockchain-Akzeptanz überholen.
Blockchain-Patente: Bedeutend mehr Anmeldungen in China seit Xi Jinping-Unterstützung
Felipe Erazo
2020-09-30T10:03:00+02:00
613
Nachricht
OpenBazaar hat eine anonyme Spende bekommen, mit der die Plattform bis Ende des Jahres sicher ist.
Anonymer Spender rettet OpenBazaar bis Ende des Jahres
Felipe Erazo
2020-09-29T16:20:57+02:00
609
Nachricht
Der Nutzer behauptete, durch Fahrlässigkeit seitens von Bithumb viel Geld verloren zu haben.
Datenhack von 2017: Investor verliert Rechtsstreit gegen Bithumb
Felipe Erazo
2020-09-28T19:57:58+02:00
1173
Nachricht
Ethereum hat noch große Probleme zu lösen, um ein adäquates Ökosystem für die dezentralisierte Finanzwelt zu sein.
Experten: Ethereum ist noch nicht reif für DeFi
Felipe Erazo
2020-09-27T15:53:00+02:00
1713
Nachricht
Einige NFT-Projekte erwägen auf Grund der hohen Transaktionsgebühren bereits den Abschied von Ethereum.
Steigende „Gas-Gebühren“ werden zum Problem für Non-Fungible-Tokens
Felipe Erazo
2020-09-27T13:55:26+02:00
1944

Auf Twitter folgen