Experte: Bitcoin-Kurs "lächerlich" nach Rekordzuwachs

Bitcoin (BTC) kann sich am 28. Oktober über 9.000 US-Dollar halten. Über das Wochenende setzte ein Aufschwung ein, der sich über alle Märkte erstreckte.

Kryptowährungsmarkt Tagesübersicht

Kryptowährungsmarkt Tagesübersicht. Quelle: Coin360

Bitcoin-Kurs kurz vor dem nächsten Schritt

Aus den Daten von Coin360 geht hervor, dass die Volatilität für Bitcoin am Montag weiterhin relativ hoch wahr. Es gab in den letzten 24 Stunden Schwankungen zwischen 9.100 US-Dollar und 9.900 US-Dollar. 

Am Freitag hat die Nachricht, dass China die Blockchain-Technologie offiziell begrüßt, offenbar die Begeisterung auf den Kryptowährungsmärkten wieder erweckt. Nachdem er mehrere Tage lang bei 7.400 US-Dollar lag, schoss der BTC/USD-Kurs plötzlich nach oben und erreichte am Samstagmorgen mit fast 10.500 US-Dollar einen Höchststand.

Bis Redaktionsschluss hat er sich bei 9.400 US-Dollar eingependelt. Das ist über 3 Tage ein Plus von 25 Prozent.

Bitcoin 7-Tage-Kurschart

Bitcoin 7-Tage-Kurschart. Quelle: Coin360

Cointelegraph berichtete, dass eine große chinesische Nationalbank in einen Bitcoin-Wallet-Anbieter investiert hatte. Damit hat China die Stimmung zu Beginn der Woche noch einmal angeheizt.

Trotz der spürbaren Begeisterung auf dem Markt sind jedoch nicht alle davon überzeugt, dass die neuen Höchststände nachhaltig sind. 

"Der Chart sieht gerade wirklich total lächerlich aus und die CME wird mit Luft nach oben eröffnen, wenn die Kurse so bleiben", so der Cointelegraph-Mitarbeiter filbfilb auf seinem Telegram-Kanal am Wochenende. 

Filbfilb fügte hinzu, er erwarte, dass das BTC/USD-Paar bei etwa 8.800 US-Dollar umkehren würde.

Altcoin-Märkte deutlich gespalten

Die Altcoins konnten ebenfalls höhere Niveaus halten, nachdem sie - genau wie Bitcoin - in die Höhe schossen. Jedoch haben die chinesischen Projekte am besten abgeschnitten.

Sowohl Tron (TRX) als auch NEO (NEO) haben sich deutlich besser entwickelt als der Durchschnitt der Top-20-Kryptowährungen. Sie sind beide in den letzten 24 Stunden um je 23 Prozent gestiegen. Tezos (XTZ) und Zcash (ZEC) konnten ebenfalls ein Plus von 8 Prozent erzielen.

Ether (ETH), der größte Altcoin nach Marktkapitalisierung, verzeichnete am Montag lediglich einen Zuwachs um 1,5 Prozent auf 182 US-Dollar.

Ether 7-Tage-Kurschart

Ether 7-Tage-Kurschart. Quelle: Coin360

Die Gesamtmarktkapitalisierung aller Kryptowährungen steig auf 250 Mrd. US-Dollar. Der Marktanteil von Bitcoin liegt bei 68 Prozent.

Behalten Sie hier die wichtigsten Kryptomärkte in Echtzeit im Auge.