Kryptowährungsmärkte sehen überwiegend rot, Bitcoin bleibt unter 5.700 Euro

Samstag, 29. September: Die Kryptomärkte schreiben heute hauptsächlich rote Zahlen, wobei laut CoinMarketCap nur fünf der 20 Top-Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung bis zum Redaktionsschluss ein gewisses Wachstum verzeichnen. Das tägliche Handelsvolumen ist auf unter 14 Milliarden Euro gesunken und liegt derzeit bei 13,42 Milliarden Euro.

Marktvisualisierung

Marktvisualisierung von Coin360

Bitcoin (BTC) hat es versäumt, die Unterstützung bei 5.765 Euro zu halten, und fiel im Laufe des Tages unter den Wert von 5.679 Euro. Die Top-Kryptowährung ist über einen Zeitraum von 24 Stunden um 1,8 Prozent gefallen und wird bei Redaktionsschluss bei etwa 5.626 Euro gehandelt. Kurz nach dem Test von 5.765 Euro gestern ist Bitcoin erneut unter seine wöchentlichen und monatlichen Gewinne von 2,1 in den letzten 7 Tagen bzw. 6,5 in den letzten 30 Tagen gefallen. Die Marktdominanz von Bitcoin ist im Tagesverlauf ebenfalls um 0,6 Prozent zurückgegangen.

Bitcoin 7-Tage-Kurstabelle

Bitcoin 7-Tage-Kurstabelle. Quelle: Cointelegraph Bitcoin Kurs-Index

Im Gegensatz dazu verzeichnet Ethereum (ETH), die zweitgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung, heute Gewinne. Ethereum ist in den letzten 24 Stunden um 1,8 Prozent gestiegen und handelt um die 198 Euro. Die Top-Altcoin verzeichnete im Laufe des Tages Schwankungen, wobei das Innertagestief bei 185 Euro lag.

Ethereum 7-Tage-Kurstabelle

Ethereum 7-Tage-Kurstabelle. Quelle: Cointelegraph Ethereum Kurs-Index

Die dritte Top-Kryptowährung Ripple (XRP) hat über einen Zeitraum von 24 Stunden mehr Gewinne verzeichnen können. XRP ist im Laufe des Tages um fast 3 Prozent gestiegen und handelt bei etwa 0,48 Euro. Während das monatliche Wachstum von über 60 Prozent langfristig einen steigenden Preistrend darstellt, ist Ripple mit einem Verlust von rund 2 Prozent im Wochenverlauf leicht rückläufig. Die Marktkapitalisierung von Ripple liegt 1,02 Milliarden Euro unter dem Marktanteil von Ethereum und beläuft sich bei Redaktionsschluss auf rund 19,15 Milliarden Euro.

Ripple 7-Tage-Kurstabelle

Ripple 7-Tage-Kurstabelle. Quelle: Cointelegraph Ripple Kurs-Index

Die Gesamtmarktkapitalisierung schwankte im Tagesverlauf um den Wert von 189 Milliarden Euro: Bei Redaktionsschluss beläuft sich die Gesamtmarktkapitalisierung auf rund 190 Milliarden Euro. Die Anzahl der Kryptowährungen, die auf der CoinMarketCap gelistet sind, ist gesunken und liegt bei unter 2.000.

Gesamtmarktkapitalisierung 7-Tages-Tabelle

Gesamtmarktkapitalisierung 7-Tages-Tabelle Quelle: CoinMarketCap

Während die meisten der 20 wichtigsten Kryptowährungen keine wöchentlichen Gewinne erzielen konnten, konnten einige Coins trotz täglicher Verluste oder relativ geringer Gewinne deutlich an Dynamik gewinnen. Bitcoin Cash (BCH) verzeichnete die größten Gewinne in den letzten sieben Tagen, ein Anstieg um fast 12 Prozent innerhalb der Woche. Dies folgte einen großen Aufschwung zu Beginn der Woche. Die Coin ist über einen Zeitraum von 24 Stunden um 0,9 Prozent gefallen und wird bei 462 Euro gehandelt.

Stellar (XLM) , die sechste Top-Coin nach Marktkapitalisierung, ist in den vergangenen sieben Tagen um 6,9 Prozent gestiegen und verzeichnete in den letzten 24 Stunden ebenfalls leichte Zuwächse. Mit einem Anstieg von 0,25 Prozent im Laufe des Tages wird Stellar bei Redaktionsschluss bei 0,22 Euro gehandelt.