Laut neuer Gallup-Umfrage besitzen 2 Prozent der US-Investoren Bitcoin

Die Ergebnisse einer am 27. Juli veröffentlichten Umfrage von Wells Fargo / Gallup ergaben, dass nur zwei Prozent der US-amerikanischen Investoren Bitcoin besitzen, aber 26 Prozent sind davon fasziniert.

Die Online-Umfrage wurde am 7.-14. Mai 2018 unter US-Investoren mit mehr als 8.500 Euro in Aktien, Anleihen oder Investmentfonds durchgeführt. Die Ergebnisse zeigen, dass die überwältigende Mehrheit der Investoren, die bereits von Bitcoin gehört haben, in absehbarer Zeit nicht in die führende Kryptowährung investieren wird. 72 Prozent sagen, dass sie "kein Interesse daran haben, jemals Bitcoin zu kaufen".

Laut den Daten der Umfrage, obwohl 96 Prozent der Investoren von Bitcoin gehört hatten, sagen "nur drei von zehn Investoren (29%), dass sie etwas über digitale Währungen wissen", wobei 67 Prozent sagen, dass sie von ihnen gehört haben, aber nicht viel über sie wissen.

Auch wenn Bitcoins ursprüngliche Intention die Verwendung als Zahlungsmittel oder "elektronisches Geld" ist, hat seine hohe Volatilität es als eine Investition mit hohem Risiko / hoher Rendite als Online-Währung "populärer gemacht - obwohl die Akzeptanz von Bitcoin für elektronische Zahlungen wächst. "Die Ergebnisse der Umfrage zeigen, dass 75 Prozent der Befragten eine Investition in Bitcoin als" sehr riskant "ansehen, 23 Prozent sagen, es sei" etwas riskant ".

Die Statistiken über Geschlecht und Alter zeigen, dass junge Männer am wahrscheinlichsten etwas über Bitcoin oder andere digitale Währungen wissen. Der Bericht zeigt auch, dass Investoren mit weniger als 85.000 Euro liegen (die in der Regel jünger sind) sind mit der Innovation vertrauter sind, als solche mit höheren Vermögenswerten. "

Eine von Finder.com im Februar in Auftrag gegebene Studie über Amerikaner und Kryptowährungen zeigte, dass 8 Prozent oder rund 26 Millionen Amerikaner bereits Kryptowährung gekauft haben.

Ein kürzlich veröffentlichter Bericht über die Top-Ten-Krypto-Projekte, welche 2017 mindestens 1 Million Euro einbrachten, ergab, dass jeder durchschnittlich eine Rendite von über 136.000 Prozent erzielte.